Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)
Filter schließen
Filtern nach:

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Wie können Pastoren auch angesichts der Corona-Kontaktbeschränkungen für die Menschen in ihrem Umfeld da sein? – Dieser Frage geht der Privatsender RTL in der 20. Folge der Reportage-Sendung „Ich will dir nahe sein – miteinander durch die Krise“ nach.
Über die Bedeutung von Himmelfahrt – Ein Kommentar von Gunnar Engel. Er ist Pastor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Wanderup (Kreis Schleswig-Flensburg).
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) empfiehlt wegen der Corona-Pandemie, in Gottesdiensten vorerst nicht zu singen. Das gemeinsame Singen berge „besonders hohe Infektionsrisiken“. Sollte man derzeit auf das Singen im Gottesdienst verzichten? Zwei Kirchenmusiker, ein Pro & Kontra
Einmischen, Mitmischen, Aufmischen – es ist an der Zeit, die Geschlechterdiskriminierung der Freikirche zu beenden, so der Tenor des Buches „Mit am Tisch“ von Hannele Ottschofski. Nach diversen Andachtsbüchern speziell für Frauen und ihrer Autobiographie zeigt die Autorin in ihrem neuesten Buch Mut, sich unbequemen Themen zu stellen.
Die Leiter der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland, die Pastoren Werner Dullinger und Johannes Naether, sind dankbar, dass am Freitag vergangener Woche Gespräche zwischen Regierung und Religionsgemeinschaften stattgefunden haben. Dabei wurde eine schrittweise Wiederzulassung von gottesdienstlichen Veranstaltungen in Aussicht gestellt.
In Karlsruhe hat am 27. Februar der dreitägige Willow-Creek-Leitungskongress begonnen. Daran nehmen rund 10.500 Christen teil, davon 7.500 in der Messehalle der dm-arena. Etwa 3.000 weitere sehen Live-Übertragungen auf Großbildleinwänden an 13 Orten. Ein gutes Drittel der Teilnehmer (34 Prozent) gehören zu evangelischen Landeskirchen, die anderen kommen größtenteils aus Freikirchen.
Um Kinder, Jugendliche und Erwachsene für die Kirche und den christlichen Glauben zu begeistern, ist die Kirchenmusik einer der wichtigsten Arbeitsbereiche. Davon ist der Leiter der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte (KMF) der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Andreas Schneidewind (Schlüchtern) überzeugt.
1 von 13