Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)
Filter schließen
Filtern nach:

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 1.7.2011) Das überschuldete Griechenland braucht immer neue Hilfspakete, um den Staatsbankrott abzuwenden. Ist es christlich, dem südosteuropäischen Land in dieser Situation zu helfen? Zu dieser Frage nehmen ein Politiker und ein Ökonom in Beiträgen für die Evangelische Nachrichtenagentur idea kontrovers Stellung.

Keine karitative Frage christlicher Nächstenliebe
Nach den Worten des Bundestagsabgeordneten und Diplom-Volkswirts Volkmar Klein (CDU) unterstel...
("Adventisten heute"-Aktuell, 1.7.2011) Vor einem Rückzug der Christen ins Private hat der Missiologe Prof. Johannes Reimer (Bergneustadt) gewarnt. Wo dies geschehe, sei das ebenso, als ob "man Licht aus der Welt wegnimmt". Dann würde es dunkel und kalt, sagte Reimer beim Jugend- und Gemeinschaftstag des Thüringer Gemeinschaftsbundes in Bad Blankenburg. Wo Christen nicht mehr klar Stellung bezögen und "wert"-volle Orientierung böten, bräuchten sie sich nicht zu wundern, wenn die Zehn Gebote nur ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 1.7.2011) Dreizehn Wochen lang (von Juli bis September) werden sich die Siebenten-Tags-Adventisten weltweit mit dem Thema "Anbetung in der Bibel" während des ersten Teils ihrer Gottesdienste befassen. Das dazugehörige "Studienheft" mit Fragen, Kommentaren und vertiefenden Texten zu den ausgewählten Bibelabschnitten wurde von Rosalie H. Zinke verfasst, die viele Jahre als Pastorin in Ortsgemeinden in den USA tätig war, bevor sie dann bis zu ihrer Pensionierung 15 Jah...
("Adventisten heute"-Aktuell, 1.7.2011) Für ein Verbot der Präimplantationsdiagnostik (PID) hat sich die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) ausgesprochen. Die Dachorganisation von knapp 290.000 evangelischen Christen appelliert an die Bundestagsabgeordneten, bei der Abstimmung am 7. Juli mit Nein zu stimmen. Bei der PID werden künstlich erzeugte Embryonen auf genetische Unregelmäßigkeiten untersucht, bevor sie in den Mutterleib eingepflanzt werden. Embryonen, die Anzeichen für eine spät...
("Adventisten heute"-Aktuell, 1.7.2011) Die aktuelle Ausgabe (Juli-August) der Hochschulzeitschrift DIALOG beschäftigt sich Schwerpunktmäßig mit dem Leitbild der Theologischen Hochschule Friedensau unter den Aspekten Profil, Gemeinschaft, Forschung und Lehre, Spiritualität und Gesellschaft.
Leitbilder sind nicht nur einmal geschriebene Sätze, die dann irgendwann in den Archiven verschwinden, sondern Richtlinien, die helfen sollen, in verantwortungsvoller Art die gesetzten Ziele zu erreichen. Wie...
("Adventisten heute"-Aktuell, 8.7.2011) Unter der Überschrift "Genießen ohne Fleisch" befasst sich das Fachmagazin "Schulverpflegung" in seiner Ausgabe 3/2011 mit der Mensa des Schulzentrums Marienhöhe der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Darmstadt. Zur Bildungseinrichtung gehören Gymnasium, Realschule, Grundschule, Kolleg und Internat mit insgesamt rund 670 Schülerinnen und Schülern. In der Mensa gebe es aus Prinzip kein Fleisch, teilte der Geschäftsführer der Marienhöhe, J. Achim U...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.6.2011) Der im Dezember in der ZDF-Show "Wetten, dass ...?" schwer verunglückte Samuel Koch wird am Sonntag, 26. Juni, Gast in der Sendung "Peter Hahne" (13 Uhr) sein. Er werde über seinen Gesundheitszustand und seine Zukunftspläne sprechen, aber auch über das, "was ihm jetzt Kraft gibt - Glaube, Glück und Träume", heißt es in einer ZDF-Mitteilung.
Der 23-Jährige hatte am 4. Dezember in der Fernsehshow versucht, mit Sprungfedern an den Füßen über fahrende Autos z...
1 von 5