Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 30.11.2012) Die Situation dürfte vielen Adventisten bekannt sein: Der Saal ist geschmückt, es gibt Getränke und Knabbereien, aus der Küche duftet es verführerisch. Zahlreiche Handzettel wurden in der Umgebung verteilt und Plakate aufgehängt. Das Thema ist interessant und der Pastor hat sich gut vorbereitet. Eine Bildmeditation wird die Besucher einstimmen und der Chor hat schwungvolle Lieder geübt. Doch dann ist die Enttäuschung groß: Man schaut nur in bekannte Gesi...
("Adventisten heute"-Aktuell, 30.11.2012) Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat in seinem inzwischen rechtskräftigen Urteil vom 21. Juni 2012 entschieden, dass die Nigerianerin Oluchi James als anerkannter Flüchtling in Deutschland bleiben dürfe. In der Grundsatzentscheidung wurde das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zu der Feststellung verurteilt, "dass für Nigeria die Flüchtlingseigenschaft gemäß 60 Absatz 1 AufenthG (Aufenthaltsgesetz) besteht" (VG Karlsruhe - A 9 K 3384/10). Damit geht...
("Adventisten heute"-Aktuell, 30.11.2012) "Es gibt keine christliche Verpflichtung zur Organspende." So heißt es in einem "geistlichen Wort", mit dem sich der EKD-Ratsvorsitzende, Präses Nikolaus Schneider (Düsseldorf), am 27. November an die Öffentlichkeit gewandt hat. Christen könnten der Organspende zustimmen, sie aber auch ablehnen. Man könne die Frage auch unbeantwortet lassen, wenn man sich derzeit nicht in der Lage sehe, eine Entscheidung zu treffen. "Alle diese Optionen sind christlich v...
("Adventisten heute"-Aktuell, 30.11.2012) Aus gegebenem Anlass (Vortrag von Walter Veith am 20. Oktober 2012 in Nürnberg) gaben die Vorstände der Kirchleitungen der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland (Nord- und Süddeutscher Verband), in Österreich und der Schweiz (Deutschschweizerische Vereinigung) am 7. November 2012 eine weitere Stellungnahme zu jeder Form des Antisemitismus ab. Darin distanzierten sich die Kirchenleitungen von Äußerungen und Verschwörungstheorien, die aus deren Sicht "...
("Adventisten heute"-Aktuell, 30.11.2012) Seit zehn Jahren spielt der US-Schauspieler Angus T. Jones (19) in der Erfolgsserie "Two and Half Men" (Zweieinhalb Männer) mit. Jetzt wurde bekannt, dass er nach einer Gotteserfahrung Christ geworden ist und sich der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in den USA angeschlossen hat. Wie Jones im Internet-Videomagazin "Forerunner Chronicles" (Seale/US-Bundestaat Alabama) sagte, habe er zum christlichen Glauben zurückgefunden. Er sei zwar christlich ...

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe



Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.
Aktualisierung laufend, spätestens freitags gegen 18 hVerantwortlich i. S. d. P.: Elí Diez-Prida (Chefredakteur des "AdventEcho")
...
("Adventisten heute"-Aktuell, 23.11.2012; Update: 27.11.2012) Der Weltkirchenpräsident der Siebenten-Tags-Adventisten, Pastor Ted Wilson, hat am 20. November nach einer Videokonferenz mit den Leitern der Kirche in den 13 Weltregionen den 1. Dezember zu einem Gebets- und Fastensabbat erklärt. Im Mittelpunkt dieser Initiative stehen zwei in Togo (Westafrika) inhaftierte Adventisten: Pastor Antonio Monteiro Dos Anjos, Direktor der Abteilung Sabbatschule und Personal Ministries der Siebenten-Tags-Ad...
("Adventisten heute"-Aktuell, 23.11.2012) Die Gier nach Besitz ist eine Fehlentwicklung der Gesellschaft. Das sagte Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das 500-jährige Reformationsjubiläum 2017, in einem Vortrag zum Thema "Was wirklich zählt - Christliche Werte in unserer Gesellschaft".
Die Theologin stellte auf der Veranstaltung der Volksbank Erkelenz (bei Mönchengladbach) vor rund 700 Gästen heraus, dass eine Wachstumsideologie mit einem übermäßigen Streben nach Besitz den Mens...
("Adventisten heute"-Aktuell, 23.11.2012) Eine Programmbeschwerde gegen die ZDF.kultur-Sendung "Götter wie wir" hat Wolfgang Baake, Geschäftsführer des Christlichen Medienverbundes KEP eingelegt.
Zur Begründung schrieb Baake an den ZDF-Intendanten Dr. Thomas Bellut: "Die Art und Weise, wie Gott von den zwei seltsamen Damen Inge und Renate dargestellt wird, verletzt die religiösen Gefühle vieler Christen und Juden zutiefst. Was vielleicht für manche Zuschauer ein deftiger Witz sein mag, ist für a...
("Adventisten heute"-Aktuell, 23.11.2012) Die Mitgliederzahl der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordamerika (NAD), wozu auch Kanada gehört, nehme pro Tag um durchschnittlich 108 Personen zu, teilte Pastor Alexander Bryant, Generalsekretär der nordamerikanischen Kirchenleitung während der NAD-Herbstsitzung Anfang November vor 300 Delegierten in Silver Spring, Maryland/USA, mit. Zum 30 Juli 2012 hätten 1.154.428 Adventisten zur NAD-Kirchenleitung gehört, die in 5.413 Kirchengemeinden Got...

("Adventisten heute"-Aktuell, 23.11.2012) Am 21. November erscheint der letzte Teil der Jesus-Trilogie von Papst Benedikt XVI. Sein drittes Buch behandelt die Kindheit Jesu. Der Rektor der Freien Theologischen Hochschule Gießen, Prof. Dr. Helge Stadelmann, hat sich das Buch schon mal vorab durchlesen können. Hier seine Beurteilung:

Endlich ist die Jesus-Trilogie von Joseph Ratzinger - Benedikt XVI. - komplett. Viele haben mit Spannung darauf gewartet. Bereits der erste Band vor fün...
("Adventisten heute"-Aktuell, 19.10.2012, 2. Update 22.11.2012) Weil keine afrikanischen Länder mehr zum Bereich der Euro-Afrika-Division gehören, hat der Exekutivausschuss der adventistischen Weltkirchenleitung am 16. Oktober während seiner Jahressitzung in Silver Spring (Maryland, USA) beschlossen, die Euro-Afrika-Division in "Inter-European Division" umzubenennen. Im Zuge der Reorganisation der Euro-Afrika-Division mit Sitz in Bern (Schweiz) waren 2010, anlässlich der Weltsynode in Atlanta (G...
1 von 3