Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)
Filter schließen
Filtern nach:

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 28.6.2013) Am 26. Juni hat der Oberste Gerichtshofs der USA entschieden, den Homo-Ehen die rechtliche Gleichstellung zu gewähren. Gleichzeitig wurde das Verbot der Homo-Ehe im Bundesstaat Kalifornien als verfassungswidrig erklärt. Am 27. Juni nahm Pastor Dan Jackson, Präsident der Nordamerikanischen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten (NAD), mit der Erklärung "Bestätigung der Ehe" Stellung zu den Entscheidungen des Supreme Court: "Als Siebenten-Tags-Advent...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.6.2013) Am Schluss der sehr positiven Dezember-Sitzung des FiD-Ausschusses (FiD = Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland) beantragten die Teilnehmer eine Fortsetzung, um beschlussreife Empfehlungen für die nächste reguläre Sitzung im Dezember 2013 vorbereiten zu können. Zu dieser Sondersitzung kamen vom 21. bis 23. Juni etwa...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.6.2013) Die Gesellschaft besteht aus Individuen - aber die Kirchengemeinde aus Familien. Diesen Eindruck könnte man gewinnen, wenn man die Angebote betrachtet, die sich an Gemeindeglieder richten. Dass sich Alleinlebende und Alleinerziehende in einer solchen Umgebung nicht so recht wohl fühlen, kann man sich denken. Aber die Gemeinde besteht nicht nur aus Familien, sondern sie ist auch eine große Familie, in der genauso Platz für Singles ist. Um sie, ihre Bedürfn...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.6.2013) Anlässlich einer Sondersitzung des FiD-Ausschusses (FiD = Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland) sprachen sich die Teilnehmer mit überwältigender Mehrheit für den Erhalt der bearbeiteten Ausgabe des Studienheftes zur Bibel in gedruckter Form aus. Bruno Vertallier, Präsident der Intereuropäischen Division (EUD), machte am 23. Juni auf dem Weg von New York nach Bern Station in Mühlenrahmede, um sich die Meinung der Verantwortlichen der Fr...

("Adventisten heute"-Aktuell, 28.6.2013) Noch nie in den letzten Jahrzehnten hat eine Stellungnahme der EKD ein so vernichtendes Urteil in den säkularen Medien und vonseiten der katholischen Kirche erhalten wie die am 19. Juni vorgestellte Orientierungshilfe zum Thema Familie: "Zwischen Autonomie und Angewiesenheit - Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken" (www.ekd.de). Dazu ein Kommentar von idea-Leiter Helmut Matthies.

Die Kritik zielt ins Mark: Ausgerechnet der "Kirche de...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.6.2013) Die Bibel ist in manchen Teilen Deutschlands ein unbekanntes Buch. So besitze die Mehrheit der Bürger im weithin entkirchlichten Osten kein Exemplar der Heiligen Schrift, während westdeutsche Haushalte durchschnittlich mehr als eine Bibel im Regal stehen hätten. Darauf hat der Greifswalder Bischof Hans-Jürgen Abromeit aufmerksam gemacht. Er wurde soeben in seinem Ehrenamt als zweiter Vorsitzender der Deutschen Bibelgesellschaft (Stuttgart) bestätigt. Dem ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 5.6.2013, Update 14.6.2013; 21.6.2013) Die Berlin-Mitteldeutsche Vereinigung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten informiert täglich über den Kampf mit den Fluten. Dabei wird besonders die Situation der betroffenen Adventgemeinden und Gemeindeglieder berücksichtigt.
Das Hochwasser in Ostdeutschland hat auch die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten nicht verschont. Wie Pastor Simon Krautschick (Berlin), Sekretär (Geschäftsführer) der Freikirche in Berli...
1 von 4