Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Zeitschriften

present, das neue Magazin für Glaube und Gegenwart, will mit dir teilen, was uns zum Glauben und Staunen bringt. Und das viermal im Jahr – mit dem Magazin present – ein Magazin für Menschen, die glauben und Menschen, die suchen.

Adventisten heute ist (seit Januar 2010) die Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Sie erscheint monatlich und ist kostenlos über den Büchertisch der örtlichen Adventgemeinde zu beziehen – sowie hier online abrufbar. Ergänzt wird "Adventisten heute" online durch aktuelle Nachrichten aus der christlichen – einschließlich der adventistischen – Welt unter "Aktuelles".

ZEICHEN DER ZEIT ist ein evangelistisches Verteilheft, herausgegeben von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Es erscheint verteljährlich. Das Heft gibt es kostenlos in fast jeder Adventgemeinde. Wo es eine Kirchengemeinde in Ihrer Nähe gibt, finden Sie hier: www.adventisten.de.

present, das neue Magazin für Glaube und Gegenwart, will mit dir teilen, was uns zum Glauben und Staunen bringt. Und das viermal im Jahr – mit dem Magazin present – ein Magazin für Menschen, die glauben und Menschen, die suchen.

Adventisten heute ist (seit Januar 2010) die Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Sie erscheint monatlich und ist kostenlos über den Büchertisch der örtlichen Adventgemeinde zu beziehen – sowie hier online abrufbar. Ergänzt wird "Adventisten heute" online durch aktuelle Nachrichten aus der christlichen – einschließlich der adventistischen – Welt unter "Aktuelles".

ZEICHEN DER ZEIT ist ein evangelistisches Verteilheft, herausgegeben von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Es erscheint verteljährlich. Das Heft gibt es kostenlos in fast jeder Adventgemeinde. Wo es eine Kirchengemeinde in Ihrer Nähe gibt, finden Sie hier: www.adventisten.de.

Vom 8. Oktober bis 3. Dezember wird die TV-Sendereihe glauben.einfach. ausgestrahlt und in 429 Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Anlass genommen, in Gemeinde- und Hauskreisen über den Glauben nachzudenken. Wer steht hinter dieser Veranstaltung? Wer sind die Hauptredner? Warum spielt sich der abendbegleitende Film in New York ab?

"Adventisten heute" Oktober 2011: Wie tot ist tot?

Der Tod galt lange Zeit als ein Tabuthema. Das ändert sich langsam. Am Kiosk finden sich immer mehr esoterische Zeitschriften mit jenseitigen Inhalten. Spielfilme thematisieren das Leben nach dem Tod auf unterhaltende und einprägsame Weise. All dies ist eine moderne Variante der ersten Lüge der Welt: "Ihr werdet keineswegs des Todes sterben." (1. Mose 3,4) Theologisch haben wir auf die Frage "Was passiert nach dem Tod?" eine klare Antwort gefunden, auch wenn diese sich von den Lehrauffassungen der meisten anderen Kirchen unterscheidet.