Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)
Filter schließen
Filtern nach:

Zeitschriften

Adventisten heute ist (seit Januar 2010) die Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Sie erscheint monatlich und ist kostenlos über den Büchertisch der örtlichen Adventgemeinde zu beziehen – sowie hier online abrufbar. Ergänzt wird "Adventisten heute" online durch aktuelle Nachrichten aus der christlichen – einschließlich der adventistischen – Welt unter "Aktuelles".

ZEICHEN DER ZEIT ist ein evangelistisches Verteilheft, herausgegeben von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Es erscheint verteljährlich. Das Heft gibt es kostenlos in fast jeder Adventgemeinde. Wo es eine Kirchengemeinde in Ihrer Nähe gibt, finden Sie hier: www.adventisten.de.

Adventisten heute ist (seit Januar 2010) die Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Sie erscheint monatlich und ist kostenlos über den Büchertisch der örtlichen Adventgemeinde zu beziehen – sowie hier online abrufbar. Ergänzt wird "Adventisten heute" online durch aktuelle Nachrichten aus der christlichen – einschließlich der adventistischen – Welt unter "Aktuelles".

ZEICHEN DER ZEIT ist ein evangelistisches Verteilheft, herausgegeben von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Es erscheint verteljährlich. Das Heft gibt es kostenlos in fast jeder Adventgemeinde. Wo es eine Kirchengemeinde in Ihrer Nähe gibt, finden Sie hier: www.adventisten.de.

Dieses Jahr wird die organisierte Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten 150 Jahre alt. Ob die Kirchengründer darüber glücklich wären? Schließlich erwarteten sie die Wiederkunft Christi teilweise noch zu ihren Lebzeiten. Ist unsere Glaubensgemeinschaft eine Kirche unter vielen oder hat sie eine besondere Existenzberechtigung? Was können wir aus der Adventgeschichte für heute lernen?
Das Superwahljahr ist nun einige Monate alt. Eine Landtagswahl wurde absolviert (Niedersachsen), zwei weitere (Bayern und Hessen) sowie die Bundestagswahl folgen. Doch die Wahlbeteiligung sinkt seit Jahren. Viele Menschen finden: "Es ist egal, wer uns regiert, die Politiker sind alle machtgierig und verfolgen nur ihre eigenen Interessen. In Wirklichkeit werden wir von ganz anderen Mächten beherrscht. Frei sind wir ohnehin nie." Stimmt das? Die Antwort fällt überraschend aus.