Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 29.7.2011) Die August-Ausgabe der Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland "Adventisten heute" geht auf das Thema "Liberalismus" ein, nachdem sie sich in der Februarausgabe mit dem "Fundamentalismus" beschäftigt hatte - und zahlreiche Leserbriefe dazu erhalten hatte. Die Beiträge lieferten die Professoren der Theologischen Hochschule Friedensau Johann Gerhardt, Rolf Pöhler und Winfried Noack - sehr gut verständlich und praxis...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.7.2011) Die Anschläge in Norwegen haben weltweites Entsetzen ausgelöst, aber auch Fürbitte, Solidarität und ein Nachdenken über die Gefahr, voreilige Mutmaßungen anzustellen und irreführende missverständliche Begriffe zu gebrauchen.
Bei den Anschlägen in Norwegen am 22. Juli 2011 kamen 76 Menschen ums Leben - acht davon durch eine Explosion in der Nähe eines Regierungsgebäudes im Zentrum der norwegischen Hauptstadt Oslo, 68 etwa zwei Stunden später bei einem Feri...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.7.2011) Unter dem Motto "Sehnsucht nach mehr" findet vom 2. bis 7. August in Friedensau bei Magdeburg das Missionscamp 2011 (G-Camp) der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten statt. Dazu werden rund 900 Dauerteilnehmer aus ganz Deutschland erwartet. Sie können unter 23 Workshops, wie "Verstehen und verstanden werden", "Sehnsucht nach mehr Gerechtigkeit", "Wie entwickle ich ein Bewusstsein für gesellschaftliche Strömungen?", "Warum wir ticken wie wir ticken?",...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.7.2011) Der bekannte Pastor, Vortragsredner und Buchautor Samuel Koranteng-Pipim ist von seinem Amt zurückgetreten. In seinem bereits am 25. Mai veröffentlichen Rücktrittsschreiben gab er als Grund dafür eine "moralische Verfehlung" an, die er zutiefst bereue. Er bittet darin alle um Verzeihung, die zu ihm als geistlichen Leiter aufgeschaut hätten. Er habe die Sache gegenüber Gott, seiner Frau, seiner Familie und der "involvierten Person" nach bestem Vermögen wie...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.7.2011) Die Vereinigung lateinamerikanischer (spanischsprachiger) Adventgemeinden in Europa AIALE (AsociaciÃġn de Iglesias Adventistas Latinoamericanas en Europa ) veranstaltet in diesem Jahr ihren dritten Kongress, und zwar vom 18. bis 21. August in Barcelona (Spanien). Eingeladen sind im Besonderen spanischsprachige Adventisten aus den beiden europäischen "Divisionen" der Freikirche EUD (Euro-Afrika-Division, Bern) und TED (Trans-Europäischen-Division, London)....
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.7.2011) Wer Fleisch essen wollte, musste früher Tiere schlachten - mit allem, was dazugehört. Heute haben wir dieses blutige Geschäft an Profis delegiert. Sie exekutieren in riesigen Schlachthöfe Tiere im Akkord, zerteilen und verarbeiten sie zu verbraucherfreundlichen und preiswerten Produkten. Hier zeigt sich ein erster Widersinn der Fleischproduktion. Denn eigentlich sind Würstchen, Steaks und Co. eine teure Angelegenheit. Tiere müssen geboren, aufgezogen, gef...
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.7.2011) Am Schulzentrum Marienhöhe der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Darmstadt schlossen 85 Gymnasiasten und Kollegiaten (2. Bildungsweg) das Studienjahr 2010/2011 erfolgreich ab. Vier von ihnen erhielten die Traumnote 1,0. Der Gesamtnoten-Durchschnitt aller Abiturienten lag bei 2,21. Außerdem erreichten 23 Absolventen den Realschulabschluss; acht von ihnen wechseln in die gymnasiale Oberstufe über.
Die adventistische Bildungsstätte besuchten im ab...
1 von 4