Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 29.1.2010) Das schwere Erdbeben in Haiti hat unter den Siebenten-Tags-Adventisten mehr Opfer gefordert als zunächst angenommen. Wie der Präsident der dortigen Freikirche, Pastor Mathias T. Saint-Pierre (Port-au-Prince), in einem Dankesschreiben den Adventisten in Deutschland am 27. Januar mitteilte, starben bei der Katastrophe 520 Mitglieder; 650 wurden verletzt. Bisher war von 304 Toten die Rede gewesen.
Außerdem wären etwa 27.000 Adventisten obdachlos. Viele von i...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.1.2010) Rund 1.500 Mediziner, Pfleger, Therapeuten und Seelsorger besuchten den zweiten Christlichen Gesundheitskongress, der vom 21. bis 23. Januar in Kassel stattfand (400 mehr als beim ersten Kongress 2008). Sie nahmen an 60 Seminaren, Fachvorträgen und Festveranstaltungen teil.
Als "roten Faden" des Kongresses könnte man die Bemühung um das Miteinander von Medizin und Seelsorge bezeichnen. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung stellte Pastor und Journalist Fra...
("Adventisten heute"-Aktuell, 27.1.2010) Am 23. Januar 2010 wurde Dr. Jan Paulsen, seit 1999 Präsident der Weltkirche der Siebenten-Tags-Adventisten, während des Gottesdienstes in der Loma Linda University Church in Loma Linda, Kalifornien (USA) geehrt.
Dr. BÃẁrge Schantz, dänischer Missionswissenschaftler, und Dr. Reinder Bruinsma, zuletzt Präsident der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in den Niederlanden, beide langjährige Freunde und Kollegen Dr. Paulsens und nun im Ruhestand, übergaben ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.1.2010) Besorgt über die Lage der Christen im Nahen und Mittleren Osten hat sich der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) geäußert. Sie würden immer häufiger Opfer von Plünderung, Vergewaltigung und Mord, sagte er am 27. Januar bei einem Treffen mit dem katholischen Lateinischen Patriarchen von Jerusalem, Erzbischof Foud Twal, in Düsseldorf. Als Beispiel nannte er die jüngsten Mordanschläge auf koptisch-orthodoxe Christen in Ägypten.
Am ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.1.2010) Anlässlich der Übergabe der Wohlfahrtsmarken 2010 am 7. Januar im Berliner Schloss Bellevue wurde u. a. Hans Birkel von Bundespräsidenten Horst Köhler geehrt. Seit mehr als 25 Jahren geht der 90-Jährige aus Heitersheim - trotz seines Alters und einer Gehbehinderung - von Tür zu Tür und verkauft die Briefmarken, deren Aufpreis sozialen Zwecken dient, für das Advent-Wohlfahrtswerk. Unterstützt werde er von seiner Frau, die beispielsweise Marmelade gekocht h...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.1.2010) Das Pop-Oratorium "Die Zehn Gebote", das am 16. und 17. Januar in der Dortmunder Westfalenhalle vor 17.500 Besuchern anlässlich des Kulturhauptstadtjahres an der Ruhr aufgeführt wurde, wird am 30. Januar um 22.15 Uhr bei Bibel TV (Hamburg) gezeigt. Wiederholt wird die Sendung am 31. Januar um 15 Uhr und am 27. Februar um 22.15 Uhr.
An dem Werk von Komponist und Produzent Dieter Falk und Musical-Autor Michael Kunze waren 2.555 Sängerinnen und Sänger aus 90...
("Adventisten heute"-Aktuell, 29.1.2010) Die Ehe ist die "genialste Erfindung, seit es die Menschheit gibt". Dieser Ansicht ist der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb (Stuttgart). Er wirbt für die Veranstaltungsreihe "Marriage Week - Die Woche der Ehepaare", die vom 7. bis 14. Februar in Deutschland stattfindet.
200 Organisationen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Kirchen haben sich zusammengeschlossen und organisieren rund 160 Veranstaltungen, um die Ehe zu stä...
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.1.2010) Das international zusammengesetzte Einsatzteam der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA, bestehend aus 25 Mitarbeitern, erreichte am 15. Januar Haiti und nahm Verbindung mit dem dortigen ADRA-Landesbüro in Port-au-Prince. Von ADRA Deutschland gehört Fritz Neuberg zu der Gruppe, der sich besonders um den Kontakt zu den Medien kümmert. Neuberg suchte das völlig überlastete Diquini-Hospital, eine Einrichtung der Kirche der Siebenten-Tags-...
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.1.2010) "Nach bisherigen Erkenntnissen starben bei dem Erdbeben in Haiti 304 Adventisten, rund 600 wurden verletzt und etwa 27.000 sind obdachlos", teilte der Präsident der Siebenten-Tags-Adventisten in Mittelamerika, Pastor Israel Leito, während eines Besuches in dem Inselstaat mit. In Haiti gibt es 355.000 erwachsen getaufte Siebenten-Tags-Adventisten in 470 Gemeinden, die von rund 100 Pastoren betreut werden.

Eine Woche zur Recherche benötigt
"Wir t...
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.1.2010) "Wir wollen und können nicht einfach zuschauen, wenn uns Katastrophen, wie das Erdbeben in Haiti, überraschen", sagte der Präsident der süddeutschen Siebenten-Tags-Adventisten, Pastor Günther Machel (Ostfildern bei Stuttgart), am 16. Januar beim diesjährigen Satellitengottesdienst der Freikirche. "Bei der Erdbebenkatastrophe in Haiti denken wir nicht nur an die dortigen 500.000 Adventisten samt ihren Familienangehörigen und an unsere fast 500 Kirchengemei...
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.1.2010) Nach einer Schätzung der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA) beteiligten sich in Deutschland rund 300.000 Christen an der diesjährigen Gebetswoche, die vom 10. bis 17. Januar stattfand. Das sind etwa 50.000 weniger als im Vorjahr. Schnee und eisige Kälte hätten vor allem ältere Beter von der Teilnahme abgehalten, erklärte Allianz-Generalsekretär Hartmut Steeb (Stuttgart), dafür habe die Beteiligung ausländischer Gemeinden zugenommen. Nach Ansicht von Al...
("Adventisten heute"-Aktuell, 22.1.2010) Mit einem Defizit von über einer halben Million Euro hat ERF Medien (Evangeliums-Rundfunk) das Jubiläumsjahr (2009) zum 50-jährigen Bestehen beendet. Geschäftsführer Ulrich Rüsch (Wetzlar) sagte am 18. Januar in ERF Radio, voraussichtlich werde das Minus für 2009 zwischen 500.000 und 600.000 Euro liegen. Zwar hätten die Spendeneinnahmen ein Rekordniveau von knapp 13 Millionen Euro erreicht, aber auch die Ausgaben seien gestiegen. Die Finanzierungslücke mü...
1 von 3