Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Kalenderandachten

Andachtsbuch und Abreißkalender sind ideale Jahresbegleiter im persönlichen Glauben. Sie werden sowohl von vielen Gemeindegliedern genutzt, als auch gerne an Freunde und Bekannte weiterverschenkt. Oft sind die Andachten der einzige geistliche Impuls des Tages und haben damit eine große Bedeutung für das Glaubensleben.

Themen

Ausgangs- und Bezugspunkt jeder Andacht ist ein frei wählbarer Bibeltext.

Sie sollte:

  • das Evangelium als hoffnungsvolle Botschaft vermitteln;
  • einen praktischen Bezug zur heutigen Lebenswelt herstellen, der hilft, Gott im Alltag zu entdecken;
  • auf den Glauben neugierig machen und zum Weiterdenken anregen;
  • einen ermutigenden oder trostspendenden Impuls für den Glauben geben.

Gerne kann auf Jahreszeiten oder christliche Feste (Himmelfahrt, Pfingsten, Ostern, Weihnachten, Reformationstag, etc.) Bezug genommen werden.

Word-Formatvorlage nutzen

Der Umfang ist mit zwei Seiten pro Andacht klar vorgegeben und darf aus diesem Grund 49 Zeilen à 48 Anschläge nicht überschreiten. Dafür ist es für euch und uns hilfreich, wenn ihr die aktuelle Word-Dokumentvorlage zum Schreiben nutzt.

Weitere Hinweise

Beachtet beim Schreiben der Andacht bitte folgende Hinweise:

  • Beim vorgegebenen, geringen Umfang kann kein Text erschöpfend ausgelegt werden, deshalb sollte man sich möglichst auf einen Gedanken konzentrieren (roter Faden).
  • Es hilft dem Leser, wenn Sprache und Inhalt leicht verständlich und lebensnah sind.
  • Bitte zitiert keine Geschichten wortwörtlich, da wir sonst Probleme mit den Abdruckrechten bekommen könnten. Erzählt die Geschichte mit eigenen Worten nach.
  • Bei wörtlichen Zitaten gebt bitte die Quelle an (Verfasser, Titel, Verlag, Erscheinungsort und -jahr sowie die Seitennummer), sonst müssen wir die Andacht aussortieren.
  • Der Bibeltext soll Grundlage und Ausgangspunkt der Andacht sein und sollte nicht nur als Stichwortgeber  dienen. Beachtet bitte auch den Textzusammenhang, selbst wenn in der Andacht nur ein Vers genannt wird.
  • Es dürfen auch gern fortlaufende Andachten geschrieben werden, die dann aufeinander folgen (maximal drei).

Bewertungsmaßstäbe

Die vier Hauptkriterien, nach denen wir die Andachten beurteilen, sind:

  1. Eine abholende, Interesse weckende Einleitung.
  2. Eine ansprechende und kontextgemäße Auslegung des Bibel-Ausgangstextes.
  3. Eine zeitgemäße und praktische Aktualisierung.
  4. Ein klarer Gedankengang („roter Faden").

Idealerweise sollten die Einleitung, die Auslegung und die Aktualisierung jeweils 1/3 der Andacht ausmachen.

Bibelzitate

Für unsere Andachtstexte (Ausgangstext + Bibelzitate) verwenden wir standardmäßig die Lutherbibel in der revidierten Fassung von 2017. Falls eine andere Übersetzung für eure Andacht besser passt, richtet euch bitte nach den gängigen und aktuellen Versionen unter www.bibleserver.com und gebt die genaue Quelle an. Für jede verwendete Bibelübersetzung werden dem Advent-Verlag Abdruckgebühren in unterschiedlicher Höhe berechnet. (Am günstigsten: Hoffnung für alle, Neue Genfer Übersetzung)

Abgabetermin/ Deadline

Die Andacht(en) für die Ausgabe 2022 sollten bis zum 31. Januar 2021 bei uns im Verlag eintreffen. Sie sind an folgende Adresse zu senden, am besten per E-Mail-Anhang:

Advent-Verlag GmbH
Frau Dorothee Schildt-Westphal
Pulverweg 6
21337 Lüneburg
E-Mail: schildt-westphal@advent-verlag.de
Telefon für Rückfragen: 04131 9835-521

Wir bestätigen immer den Eingang von Andachten. Sollte die Bestätigungs-E-Mail ausbleiben, bitte die Andachten noch einmal senden und/oder telefonisch kontaktieren.

Veröffentlichung

Werden die Andachten veröffentlicht, bekommt der Autor kostenlose Belegexemplare (für eine bis vier veröffentliche Andacht[en]: ein Exemplar; für fünf bis neun: zwei Exemplare;  für zehn und mehr: drei Exemplare). Wer statt Buch den Abreißkalender möchte, sollte das in der WORD-Vorlage (siehe unten) angeben. Der Versand der Belegexemplare erfolgt in der Regel Ende Oktober/ im Laufe des Novembers.

Mit der Einsendung der Andacht(en) erklärt sich der Autor zu Folgendem bereit:

  • Veröffentlichung im Internet durch den Advent-Verlag, Adventgemeinden und Institutionen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten
  • Ausstrahlung im Radio und Fernsehen (Hope Media)
  • Verwertung durch einen adventistischen Partnerverlag 

Download

  • MS-WORD-Vorlage 2022 mit automatischer Zeilenzählung (dot-Datei; zum Herunterladen mit rechter Maustaste klicken und dann "Link speichern unter").

    Wichtig: Diese Datei hier ist eine WORD-Formatvorlage (daher die Endung .dot), die auf den Computer heruntergeladen werden muss. Beim Doppelklicken öffnet sich eine neue Datei, sodass diese Vorlage unverändert bleibt für die nächste Andacht (wieder doppelklicken). Bitte je Andacht eine Word-Datei schreiben und mit passenden Dateinamen speichern (z. B. Name-Vorname-2021-01.doc, Name-Vorname-2021-02.doc etc.). 

  • Leitfaden für Autoren von Andachten (PDF)

 

(Stand: 16.12.2020)

Zuletzt angesehen