Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)
Filter schließen
Filtern nach:

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 26.10.2012) Die Entdeckung eines erdähnlichen Planeten hat keine Bedeutung für das biblische Verständnis der Schöpfungsgeschichte. Darüber sind sich christliche Physiker einig. Europäische Astronomen haben im Alpha-Centauri-System, einem Sternsystem, das unserem Sonnensystem am nächsten gelegen ist, einen sogenannten Exoplaneten entdeckt, der ungefähr die Masse der Erde aufweist. Dieser könnte der erste von mehreren Planeten sein, auf denen Leben vorkommen kann.

("Adventisten heute"-Aktuell, 26.10.2012) Seit Mai 2012 gibt es die erste GiveBox in Dortmund: Auf Initiative des Pastorenehepaars Bendig der Adventgemeinde Dortmund zimmerten ehrenamtliche Helfer ein kleines Häuschen mit ein paar Regalen und einer Kleiderstange zusammen und stellten es gegenüber des Kirchengebäudes der Adventgemeinde in der Eintrachtstraße 55 auf.
"Das Konzept ist so einfach wie genial. Es stammt aus Berlin, wo es im Sommer 2011 von Andreas Richter ins Leben gerufen wurd...
("Adventisten heute"-Aktuell, 26.10.2012) Der Countdown läuft: In weniger als 100 Tagen startet der 8. Kongress christlicher Führungskräfte. Das Treffen, das seit 1999 alle zwei Jahre stattfindet, steht unter dem Motto "Mit Werten in Führung gehen" und hat sich in den vergangenen Jahren zum größten Wertekongress im deutschsprachigen Europa entwickelt. Vom 17. bis 19. Januar 2013 werden dazu in Leipzig rund 250 Aussteller und bis zu 4.000 Teilnehmer erwartet.

Zum zweiten Mal in Leipzig
...
("Adventisten heute"-Aktuell, 26.10.2012) Pastor Michael Walter (Stuttgart), stellvertretender Vorsteher der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg, hat sich gegen Pläne der Landesregierung gewandt, den Rundfunkratssitz der Freikirchen beim Südwestrundfunk (SWR) zu streichen. Den Platz solle künftig ein Vertreter muslimischer Verbände erhalten.
Walter wies in einem Schreiben an Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) darauf hin, dass Freiwilligkeits...
("Adventisten heute"-Aktuell, 26.10.2012) Das erste umfangreiche Buch über das Thema Homosexualität von einem adventistischen Verlag hat kürzlich Andrews University Press herausgebracht. Das 600 Seiten starke Werk Homosexuality, Marriage, and the Church: Biblical, Counseling, and Religious Liberty Issues behandelt die komplizierten Aspekte der Homosexualität im Zusammenhang mit dem adventistischen Glauben und Lebensstil.
Niels-Erik Andreasen, Präsident der Andrews-Universität in Berrien S...
("Adventisten heute"-Aktuell, 19.10.2012) "Die Jugend ist zuchtlos geworden und hört nicht mehr auf ihre Lehrer. Das Ende der Welt ist nahe." Diese Klage habe er nicht in einem Nachrichtenmagazin, einer Zeitung oder Illustrierten gelesen, sondern auf einer Keilschrifttafel aus dem 3. Jahrtausend vor Christus, betonte Professor Friedbert Ninow, Rektor der Theologischen Hochschule der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau (bei Magdeburg), bei der Feierstunde zur Verleihung der akademischen Grad...
("Adventisten heute"-Aktuell, 19.10.2012) Der Exekutivausschuss der adventistischen Weltkirchenleitung hat am 16. Oktober eine Stellungnahme mit 265 zu 25 Stimmen verabschiedet, welche die Vorgehensweise und das Verfahren in der Weltkirche klarstellt, wenn Meinungsverschiedenheiten und abweichende Beschlussfassungen vorliegen, wie Adventist News Network (ANN) berichtete.
Mit dieser Erklärung reagiere der Exekutivausschuss, das wichtigste Kirchenleitungsgremium der Weltkirche zwischen den alle fü...
1 von 3