Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)
Filter schließen
Filtern nach:

Das Hope Magazin

Das HOPE MAGAZIN (früher ZEICHEN DER ZEIT) ist ein evangelistisches Verteilheft, herausgegeben von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Es entsteht durch eine Kooperation des Advent-Verlags Lüneburg, dem TOP LIFE Wegweiser-Verlag in Wien und dem Medienzentrum HopeMedia in Alsbach Hähnlein. Das Heft kann bislang kostenlos über die Adventgemeinde vor Ort bezogen werden. Wo es eine Kirchengemeinde in Ihrer Nähe gibt, finden Sie hier: www.adventisten.de.

Das HOPE MAGAZIN (früher ZEICHEN DER ZEIT) ist ein evangelistisches Verteilheft, herausgegeben von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland. Es entsteht durch eine Kooperation des Advent-Verlags Lüneburg, dem TOP LIFE Wegweiser-Verlag in Wien und dem Medienzentrum HopeMedia in Alsbach Hähnlein. Das Heft kann bislang kostenlos über die Adventgemeinde vor Ort bezogen werden. Wo es eine Kirchengemeinde in Ihrer Nähe gibt, finden Sie hier: www.adventisten.de.

„Was macht dir mehr Angst, Freiheit oder Sicherheit?“, fragt ein Aufkleber an einer Ampel. Vermutlich würden die Antworten darauf sehr unterschiedlich ausfallen, je nach dem, welche Erfahrungen man in seinem Leben gemacht hat.
Von „Natur pur“ bis zu „natürlich nasch ich“ – längst hat die Werbeindustrie begriffen, dass sich Wasser, Zahncreme und sogar Süßigkeiten viel besser verkaufen lassen, wenn sie einen Bezug zur Natur vermitteln. Doch wie glaubhaft ist das?
Im Februar erscheint erstmalig mit dem Hope Magazin ein gemeinsames missionarisches Verteilheft im gesamten deutschsprachigen Raum. In Deutschland und der Schweiz löst es das bisherige Zeichen der Zeit ab. Hoffnung ist der rote Faden, der das neue Hope Magazin durchzieht. Es entsteht durch eine Kooperation des Advent-Verlags Lüneburg, dem Top Life Wegweiser-Verlag in Wien und dem Medienzentrum HopeMedia in Alsbach Hähnlein.
In dieser Ausgabe geht es um ein Thema, das jeden von uns in irgendeiner Weise betrifft: Väter. Wir alle haben oder hatten einen Vater, doch die Erfahrungen mit ihm könnten unterschiedlicher nicht sein. Bei manchen war er sehr präsent, andere haben ihn kaum erlebt, einige haben überwiegend positive Erfahrungen und Erinnerungen, andere wiederum negative. Unser Vaterbild ist wichtig für viele unserer Beziehungen – nicht zuletzt hat es auch Einfluss auf unser Gottesbild.
Das neue Jahr ist erst ein paar Tage alt, doch die kurze Verschnaufpause der Feiertage - so es sie denn gab - ist schon wieder vergessen. Erneut verbreiten sich Schlagzeilen über dieses und jenes menschliche Unglück, das Wetterchoas oder andere Dinge. Es ist nicht so leicht, bei all den Ereignissen rund um unseren Globus einen Überblick zu behalten.
Auch wenn die Gesundheit und gesunde Ernährung nach wie vor Trendthemen sind, gibt es doch immer mehr Menschen, die heutzutage unter seelischen Belastungen und Erkrankungen leiden.
Zeiten der Krise, die unser Leben nachhaltig erschüttern und infrage stellen, gehören zur Wirklichkeit menschlicher Existenz. Manches sehen wir von Weitem kommen, anderes begegnet uns völlig überraschend.
1 von 7