Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Warum, Luther? Adventisten heute 4/2017

("Adventisten heute"-Aktuell, 24.03.2017) Was wären wir heute ohne die theologischen Einsichten Martin Luthers, die er in seinen berühmten vier soli auf den Punkt gebracht hat: allein der Glaube, allein die Gnade, allen Christus, allein die Bibel? Grund genug, sich diese vier reformatorischen Prinzipien näher anzusehen. Professor Dr. Rolf Pöhler (Theologische Hochschule Friedensau) geht ihnen in seinem Beitrag treffend und allgemeinverständlich auf den Grund. Dr. Christoph Berger (Seminar Schloss Bogenhofen) beleuchtet noch einmal näher, warum Gottes Gnade für unsere Erlösung vollkommen ausreicht. Ergänzend dazu gibt eine kurze Zeittafel einen Überblick über die wichtigsten Stationen im Leben Martin Luthers. Dieses Monatsthema ist das zweite in unserer dreiteiligen Lutherreihe. Der erste Teil "Mensch, Luther" (November 2016) beschäftigte sich mit seiner Persönlichkeit und der dritte Teil "Echt jetzt, Luther" (Herbst 2017) wird sich mit der Bedeutung Luthers für die Gegenwart und der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten auseinandersetzen.Darüber hinaus gibt es natürlich wieder Nachrichten und Berichte (u .a. ein Beitrag darüber, wie ein Flüchtling aus dem Iran zu Jesus fand) sowie jede Menge Leserbriefe.Als ein "Volk des Buches" spielt das Lesen bei Adventisten eine entscheidende Rolle. Gleichwohl gibt es weltweit noch zahlreiche Analphabeten. Adventist World berichtet in der Titelgeschichte an einem Beispiel aus Mittelamerika darüber, wie die Kirche den Menschen dient, die "die Wörter nicht lesen können". Das Heft als PDF herunterladen Adventist World als PDF zum Herunterladen

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.