Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Gebetswoche der Adventjugend startet mit weltweitem Aktionstag

("Adventisten heute"-Aktuell, 18.3.2016) Die diesjährige Gebetswoche der Adventjugend, die in Deutschland vom 19. bis 26. März stattfindet, startet mit einem sozialen Aktionstag. Weltweit sind die Jugendgruppen der adventistischen Ortsgemeinden eingeladen, sich am Sabbat, 19. März, für ihre Umgebung einzusetzen und etwas Gutes zu tun.

Die Idee beim bereits vierten "Global Youth Day" der Adventjugend ist, dass die etwa acht Millionen Jugendlichen der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten an diesem Tag nicht eine Predigt hören, sondern "eine Predigt sind" - durch ihren Einsatz in einem Altenheim, einem Jugendzentrum, einer Kinderklinik, bei einem interkulturellen Straßenfest usw. über den weltweiten Aktionstag berichtet der HOPE CHANNEL 24 Stunden lang live.

Während der sich daran anschließenden Gebetswoche werden sich die Jugendlichen mit acht Glaubenspunkten der Siebenten-Tags-Adventisten beschäftigen und damit, welche Rolle Jesus Christus im Leben und Glauben eines Christen spielt. Das Themenheft mit Anregungen zum Gespräch trägt den Titel "Refresh! Das Jesus-Upgrade" und wurde von Ti Gibson, dem Autor des Buches "Gott mit neuen Augen sehen ", verfasst. (edp) Zum Beitrag über den weltweiten Aktionstag in der Februar-Ausgabe von "Adventisten heute" (S. 24)
  • Zum Livestream bzw. auf Facebook
  • App für iOS / für Android
  • Das Begleitheft zur Gebetswoche zum Herunterladen

  • Passende Artikel
    Kommentare

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.