Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

"Adventisten heute" Juli 2013: Singles - Außenseiter der Gemeinde?

Die Gesellschaft besteht aus Individuen - aber die Gemeinde aus Familien. Diesen Eindruck könnte man gewinnen, wenn man die Angebote betrachtet, die sich an Gemeindeglieder richten. Dass sich Alleinlebende und Alleinerziehende in einer solchen Umgebung nicht so recht wohl fühlen, kann man sich denken. Aber die Gemeinde besteht nicht nur aus Familien, sondern sie ist auch eine große Familie, in der genauso Platz für Singles ist.

Um sie, ihre Bedürfnisse, Erfahrungen und Empfindungen, geht es im Thema des Monats dieser Ausgabe. Ingrid Naumann, lange Zeit für die Singlearbeit des Süddeutschen Verbands verantwortlich und eine Pionierin auf diesem Gebiet, berichtet aus ihrem Erfahrungsschatz, was passieren sollte, damit Alleinstehende in der Gemeinde nicht mehr allein stehen. Dazu gibt es ein Interview mit dem Singleforscher Stephan Baas über den gesellschaftlichen Trend zum Singleleben.

Zudem gibt es diesmal u. a. zahlreiche Berichte über bemerkenswerte Veranstaltungen und Tagungen, beispielsweise den europäischen Gesundheitskongress, die Konferenz der Niedersachsen-Vereinigung, die EUD-Frühjahrssitzung, sowie die Delegiertentagungen aus Österreich und der Hansa-Vereinigung.

In "Adventist World" (Heftmitte) schreibt der stellvertretende Chefredakteur Gerald Klingbeil, auf welch ungewöhnliche Weise ihn Gottes Ruf erreichte und was dann in seinem Leben passierte.

Zeitschrift herunterladen:


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.