Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Neue Azubis bei ADRA Schweiz

("Adventisten heute"-Aktuell, 19.8.2016) Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Schweiz bietet an der Geschäftsstelle in Zürich eine Lehrstelle für kaufmännische Grundausbildung an. Anfang August begann Emanuela Schilling (19) das erste KV-Lehrjahr und löste Sophia Weiss (21) ab, die ihre dreijährige Lehre erfolgreich abgeschlossen hat.

Die neue Auszubildende, Emanuela Schilling, hat laut ADRA einige Zeit im Norden Thailands gelebt. Nach ihrer Rückkehr in die Schweiz hat sie die Kantonsschule im Zürcher Oberland und die Fachmittelschule in Zürich besucht und begann nun die dreijährige kaufmännische Grundausbildung. Sophia Weiss hat Ende Juli die kaufmännische Lehre erfolgreich bei ADRA Schweiz abgeschlossen und sich für die Berufsmaturität im Vollzeitstudiengang entschieden. Das Team von ADRA Schweiz dankt Sophia Weiss "ganz herzlich für die drei erlebnisreichen Jahre" und wünscht ihr für die Zukunft nur das Beste.

ADRA Schweiz

ADRA Schweiz wurde 1987 als Hilfswerk der protestantischen Freikirche der Siebtenten-Tags-Adventisten in der Schweiz gegründet. Es ist ein im Handelsregister eingetragener Verein mit Sitz in Zürich. Das Hilfswerk genießt Steuerfreiheit und wurde 2013 von der schweizerischen Fachstelle für Spenden sammelnde, gemeinnützige Institutionen (ZEWO) für weitere fünf Jahre rezertifiziert. ADRA Schweiz zählt zu den Partner-Hilfswerken der Schweizer Glückskette: www.glueckskette.ch. Das ADRA-Netzwerk besteht aus weltweit aus rund 130 regionalen und nationalen Landesbüros und gewährt Hilfe unabhängig von Rasse, ethnischer Herkunft, des Geschlechtes, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität. (APD) Jahresbericht 2015 von ADRA Schweiz

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.