Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

"Sei mein Jünger" - 2. EUD-Missionskongress in Italien

("Adventisten heute"-Aktuell, 11.1.2013) Nach dem erfolgreichen Start mit dem ersten Missionskongress der EUD Ende August 2012 in den Waldensertälern, findet nun der zweite Kongress vom 13. bis 16. März 2013 in Torre Pedrera (Italien, nahe Rimini) statt.
Unter dem Motto "Vereint, um zu dienen - Sei mein Jünger" (United to Serve - Be my Disciple) sind dazu Prediger, Gemeindeleiter und engagierte Gemeindeglieder eingeladen. Es geht darum, eine Vision zu erarbeiten, wie man alle Gemeindeglieder motiviert und befähigt, damit sie dem Ruf Gottes folgen und sich als Jünger dem Missionsauftrag zur Verfügung stehen. Konkret werden drei Ziele verfolgt: 1. Kulturgerechte und gemeinsame Ansätze für Evangelisation im europäischen Raum zu erarbeiten. 2. Das biblische Konzept von Jüngerschaft, von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter, zu verstehen und die Auswirkungen - sowohl auf persönliche Spiritualität als auch in Gemeindeleben und Mission - zu entdecken. 3. Möglichkeiten für jedes Gemeindeglied zu schaffen, sich als Jünger Christi in der Mission zu engagieren.
Zu den Referenten gehören u. a.: Ella Simmons, Vizepräsidentin der Generalkonferenz, Linda Koh, Leiterin der Kinderabteilung der Generalkonferenz, Derek Morris, Herausgeber der Zeitschrift Ministry, Bill Knott, Herausgeber der Zeitschriften Adventist Review und Adventist World , Joseph Kidder, Professor für Gemeindewachstum und Evangelisation am Theologischen Seminar der Andrews-Universität, LÃḂszlÃġ SzabÃġ, Dozent für Mission an der Theologischen Hochschule Friedensau.
Die Anmeldung ist sofort online möglich; wer sich vor dem 31. Januar anmeldet, erhält zehn Prozent Ermäßigung. (edp)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen