Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Lutheraner stellen neuen Erwachsenen-Katechismus vor

("Adventisten heute"-Aktuell, 12.11.2010) Eine neue Ausgabe ihres "Evangelischen Erwachsenenkatechismus" (EEK) hat die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) am 3. November in Hannover vorgestellt. Das Werk solle Menschen helfen, sich in einer weltanschaulich immer unübersichtlicher werdenden Welt zurechtzufinden, erklärte der Leitende Bischof der VELKD, Landesbischof Johannes Friedrich (München), bei der Präsentation der 8. Auflage. Dieses "Kursbuch des Glaubens" erschien erstmals 1975.
Auf rund 1.000 Seiten informiere das Buch darüber, "wie sich evangelischer Glaube heute versteht, was uns trägt und bewegt, woraus wir Hoffnung schöpfen und woran wir uns orientieren". Dabei würden auch kontroverse Positionen nicht verschwiegen, etwa im Blick auf homosexuelle Partnerschaften und bei Fragen zur Wirtschafts- und Friedensethik, zur Medizinethik oder zur Biotechnologie. Laut Friedrich gehört es zur Mündigkeit eines Menschen, in einer multireligiösen und pluralen Welt um das Eigene zu wissen, es in Sprache fassen zu können und es auf das eigene und das gesellschaftliche Leben zu beziehen. Es gehe auch und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.

Bisher mehr als 250.000 Exemplare verkauft

Nach Angaben des Vorsitzenden des VELKD-Katechismusausschusses, Prof. Martin Rothgangel (Wien), hat man sich bei der Überarbeitung des Katechismus bemüht, "den christlichen Glauben so ins Gespräch zu bringen, dass er verständlich ist und sich für das eigene Leben als weiterführend erweist". Der Programmleiter im Gütersloher Verlagshaus, Diedrich Steen, teilte mit, dass sein Verlag bisher mehr als 250.000 Exemplare des Katechismus verkauft habe. Damit sei er das "Flaggschiff" des Unternehmens.
Die VELKD ist ein Zusammenschluss von acht lutherischen Landeskirchen mit zusammen rund 10 Millionen Mitgliedern. (idea)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen