Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 21.12.2012) Vor einem ständigen Streben nach Optimismus und Selbstoptimierung warnt der Arzt und Psychologe Arnold Retzer (Heidelberg). Er ist Verfasser des Buches "Miese Stimmung", einer Streitschrift gegen positives Denken, die im S. Fischer Verlag (Frankfurt am Main) erschienen ist. Er beschreibt darin eine paradoxe Erscheinung in der Gesellschaft. Auf der einen Seite werde überall für positive Stimmung geworben: So heiße es, die Bedingungen für Glück, Wohlbefind...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.12.2012) Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Infratest ist das "Vaterunser" das bekannteste Gebet in Deutschland. Obwohl sich bei der Befragung nur rund 65 Prozent der deutschen Bevölkerung zu einer christlichen Kirche zugehörig erklärten, gaben 94 Prozent an, das "Vaterunser" zu kennen. Außerdem wusste die überwiegende Mehrheit der Befragten (85,5 Prozent) mit dem Tischgebet "Komm, Herr Jesus, sei du unser Gast" und dem Kindervers "Ich bin kle...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.12.2012) Bis zum 25. November konnten Kinder mit ihren Eltern, Kindergärten, Schulen, Pfadfindergruppen und Kirchengemeinden überall in Deutschland Weihnachtspakete für bedürftige Kinder in Osteuropa packen. Nun gehen im Rahmen der Aktion "Kinder helfen Kindern" der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland über 35.000 Pakete per LKW auf die Reise in die Zielländer Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Litauen, Mazedonien, Serbien,...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.12.2012) "Der Geist Gottes war hier und hat uns geleitet." Als eine Glaubensschwester, die seit einigen Jahren dem FiD-Ausschuss angehört, diese Worte sagte, sprach sie den meisten Sitzungsteilnehmern aus dem Herzen.
Der Reihe nach: Der FiD-Ausschuss kommt einmal im Jahr zusammen, wenn die Ausschüsse der beiden deutschen Verbände (Nord- und Süddeutscher Verband) - ergänzt um den Vorstand der Intereuropäischen Division (EUD) - tagen. (FiD = Freikirche der Siebente...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.12.2012) Wenn evangelische Kirchenleute den Mund auftun, gelingt es ihnen oft nicht - frei nach Luther - "dem Volk aufs Maul zu schauen". Kritik an einer verquasten Theologensprache übt der Journalist Wolf Schneider (Starnberg). Nur wenige sprächen "normales Deutsch", sagte er in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar). Dazu zähle die Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, Margot Käßmann (Berlin). Hingegen pflege ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.12.2012) Im Rahmen einer Umstrukturierung der adventistischen Zentren für interreligiöse und -kulturelle Studien ernannte die Leitung von "Adventist Mission" auch neue Direktoren, wie Adventist News Network (ANN) mitteilte.
Zurzeit bestünden sechs "Global Mission" Studienzentren weltweit, die sowohl Leitern als auch Kirchenmitgliedern einen Zugang zu Menschen nicht-christlicher Religionen und Kulturen vermitteln sollen, sagte Pastor Rick McEdward, Direktor der St...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.12.2012) Allein im vergangenen Jahrzehnt hätten sich weltweit über 4.100 Katastrophen mit mehr als einer Million Todesopfern ereignet, teilte Mirjam Greilich, Online-Redakteurin der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland, mit. "Aufhalten können wir Naturkatastrophen nicht. Doch die Katastrophenvorsorge ist besonders für diejenigen wichtig, die nahezu regelmässig mit Überschwemmungen, Erdbeben, Dürren oder Bränden rechnen müssen."
ADR...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.12.2012) "Village" (Dorf) heißt das neueste Spiel, das die Brands erfunden haben. Es erhielt den "Deutschen Spielepreis" und das Prädikat "Kennerspiel 2012" von der Jury des Preises "Spiel des Jahres". Das Spiel "Village" sorgte für Schlagzeilen, weil es auf die Themen Tod und Kirche eingeht. Es geht darum, dass zwei bis vier Spieler das Leben in einem mittelalterlichen Dorf nachspielen - über vier Generationen: Neue Dorfbewohner werden geboren, heiraten, arbeite...
("Adventisten heute"-Aktuell, 7.12.2012/Update vom 13.12.2012) Der in Altena/Westfalen tagende Ausschuss der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland hat sich am 4. Dezember 2012 "vom öffentlichen Auftreten" des südafrikanischen Adventisten Dr. Walter Veith in Deutschland distanziert. Er untersagte ihm, "im Namen der Freikirche in Deutschland zu sprechen". Es sei ihm auch nicht mehr gestattet, Vorträge in Versammlungsräumen der Freikirche zu halten. Der Beschluss wurde mit 45 Ja-...
("Adventisten heute"-Aktuell, 7.12.2012) Pastor Johannes Naether (52), Präsident des Norddeutschen Verbandes der Siebenten-Tags-Adventisten in Hannover, ist für die nächsten fünf Jahre der neue Vorsitzende der Freikirche in Deutschland. Er löst turnusmässig Pastor Günther Machel (63), Präsident des Süddeutschen Verbandes in Ostfildern bei Stuttgart, ab, der nun Naethers Stellvertreter ist.
Johannes Naether wurde im April 2012 als Präsident der Adventisten in Nord- und Ostdeutschland gewählt. Der...
("Adventisten heute"-Aktuell, 7.12.2012) Vor dem in Altena/Westfalen tagenden und aus 52 stimmberechtigten Mitgliedern bestehenden Ausschuss der deutschen Adventisten,informierte Pastor Bruno R. Vertallier, Präsident der Intereuropäischen Division (EUD), der Freikirchenleitung in Mittel- und Südeuropa mit Sitz in Bern (Schweiz), über die Jahrestagung des Exekutivausschusses der adventistischen Weltkirchenleitung (Generalkonferenz) im Oktober. Das oberste Gremium der weltweiten Freikirche zwische...
("Adventisten heute"-Aktuell, 7.12.2012) "Zurück zum Evangelium und gestärkt mitten hinein in die Welt!" Das ist für Margot Käßmann (Berlin) - Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum 2017 - die Hauptmotivation für die Feier des 500. Jahrestags des Thesenanschlags von Martin Luther (1483-1546). Im Zentrum der Reformation stehe die Besinnung auf das Wort Gottes. Menschen sollten durch den Gottesdienst gestärkt und ihr Gewissen geschärft werden, um Verantwortung wahrzunehmen, sagte die f...
2 von 3