Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Am 3. April startet der Hollywoodfilm "Noah" des Drehbuchautors und Regisseurs Darren Aronofsky in den deutschen Kinos. Europa-Premiere feierte die Produktion bereits am 13. März in Berlin. Dabei war auch die Schauspielerin Emma Watson zugegen, die Noahs Schwiegertochter verkörpert. Die Hauptrolle hat Oscar-Preisträger Russel Crowe.Der Film ist bei theologisch konservativen Christen in den USA wegen einer zu freien Interpretation des biblischen Stoffes in...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Beim Thema des Monats geht es in der April-Ausgabe der Zeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland um die Aufforderung des Paulus an die Christen in Rom: "Nehmt einander an" (Römer 15,7). Was Gott dabei von uns erwartet und wie er uns hilft, beleuchtet Lothar Wilhelm (Pastor i. R. und erfahrener Leiter) in seinem Beitrag. Klaus van Treeck (Leiter des Instituts für Weiterbildung der Freikirche in Deutschland und ehemaliger Verb...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Die bisherige Arbeit auswerten und noch besser auf die Bedürfnisse und Vorstellungen seiner Leser eingehen - dieses Ziel verfolgt der Advent-Verlag Lüneburg mit einer großen Umfrage, die zurzeit durchgeführt wird. In 46 Fragen wird sowohl die allgemeine Mediennutzung erfragt als auch die Meinung zu den Büchern und Periodika("Adventisten heute", "Zeichen der Zeit"), die im Advent-Verlag erscheinen.Die Mühe der Teilnahme an der Umfrage soll belohnt werden: ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Die ersten vier E-Books des Advent-Verlags Lüneburg sind gerade auf den Markt gekommen, sechs weitere werden zurzeit aufbereitet, andere werden danach folgen. Ab sofort sind "glauben.einfach." (herausgegeben vom Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG), "Leben 2.0" und "Leben 3.0" (beide von Elí Diez-Prida) sowie "Wachsen in der Liebe" (von Josef Butscher) in über 100 E-Book-Portalen sowie über den Online-Shop www.advent...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Das Gesundheitssystem wird immer ökonomischer. Was häufig fehlt, sind Zuwendung, Einfühlungsvermögen und Trost. Das beobachtet der Medizinethiker Professor Giovanni Maio (Freiburg). Er ist einer der Hauptreferenten des 4. Christlichen Gesundheitskongresses vom 27. bis 29. März in Bielefeld. Für zukunftsweisend hält Maio christliche Krankenhäuser. Mit ihm sprach idea-Reporter Karsten Huhn.

idea: Herr Professor Maio, es ist merkwürdig: Einerseits ge...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Am 21. März war Welt-Down-Syndrom-Tag. Für Amelie Mahlstedt brach vor 6 Jahren eine Welt zusammen, als sie erfuhr, dass ihre zweite Tochter mit Trisomie 21 geboren wurde. Heute sieht es die 37-Jährige völlig anders: "Sie hat meine Wertigkeiten zurechtgerückt." Ein Porträt von Matthias Pankau.
Am Anfang war der Schock. "Ja, sie hat einige typische Indikatoren für Trisomie 21", erklärte der Arzt Amelie Mahlstedt in Leipzig. Ihre Tochter Lola hatte e...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.3.2014) Vom 17. bis 21. März diskutierten im Convention Center in Kapstadt (Südafrika) rund 350 adventistische Kirchenleiter, Pastoren, Rektoren, Mediziner, Psychologen, Sozialwissenschaftler, Personalchefs, Juristen und Menschenrechtsexperten aus der ganzen Welt an einem Kongress Fragen um Homosexualität und andere alternative Formen der Sexualität. Der Kongress der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten stand unter dem Titel "Zum Bilde Gottes: Bibel. Sexualität....
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.3.2014) In einer gemeinsamen Erklärung haben Kirchenleiter der Siebenten-Tags-Adventisten in Russland, der Ukraine und anderen osteuropäischen Ländern ihre Mitglieder und "alle Menschen guten Willens" aufgerufen, sich aufgrund der politischen Turbulenzen in der Ukraine am "Dienst der Versöhnung" zu beteiligen.
In der Erklärung heißt es laut Adventist News Network (ANN) unter anderem: "Wir appellieren an alle Mitglieder der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten, a...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.3.2014) Dr. med. Martin Lautenbach ist neuer Chefarzt der Abteilung "Handchirurgie, obere Extremität und Fußchirurgie" am Krankenhaus "Waldfriede" in Berlin-Zehlendorf, einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Der international anerkannte Spezialist hat sich insbesondere als Rheumahandchirurg einen Namen gemacht.
Im FOCUS-Heft "Gesundheit - Knochen und Gelenke", Dezember/Januar 2013/14, zählte Dr. Lautenbach zu den 200 Top-Spezialisten für...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.3.2014) Wegen Steuerbetrugs muss der bisherige Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, drei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Wie es ihm dort gehen wird, können wohl nur wenige so gut nachvollziehen wie Josef Müller. Er saß wegen Millionenbetrugs fünfeinhalb Jahre in Haft - und begann dort ein neues Leben als Christ. Ein Beitrag von Matthias Pankau.
Josef Müller und Uli Hoeneß kennen sich. In München trafen sie sich immer wieder im ebenso traditionsreich...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.3.2014) Papst Franziskus hat seine Sehnsucht nach Einheit aller Christen in einer Videobotschaft an eine pfingstkirchliche Zusammenkunft in den USA zum Ausdruck gebracht. An der Spaltung der Christenheit seien alle schuld außer dem sündlosen Christus, sagt er in dem Video, das auf der Internetplattform YouTube abrufbar ist. Es wurde am 14. Januar von dem Ökumene-Beauftragten der anglikanischen Gemeinschaft der Evangelikalen Episkopalkirchen, Bischof Anthony Palme...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.3.2014) 34.901 erwachsen getaufte Siebenten-Tags-Adventisten gab es am 31. Dezember 2013 in Deutschland. Das sind 81 weniger als im Jahr zuvor. 579 Taufen und Aufnahmen in die Freikirche sowie 95 Zuwanderungen von Adventisten aus dem Ausland standen im letzten Jahr 517 Todesfälle sowie 238 Austritte und Ausschlüsse gegenüber. Die Zahl der örtlichen Adventgemeinden verringerte sich um drei auf 560.
Die Freikirche betreut in Deutschland über 2.000 Kinder im Kinderg...
1 von 3