Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 31.8.2012) "Was kann ich als Einzelner schon ausrichten?" Vielleicht mehr, als du denkst. Einzelne Menschen haben die Welt verändert: Martin Luther, Martin Luther King, Mahatma Gandhi, Nelson Mandela - um nur einige zu nennen. Und wenn man sich mit anderen zusammentut, dann kann man noch mehr bewirken. Um dieses Thema geht es im Schwerpunkt der September-Ausgabe von Adventisten heute - die Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.8.2012) Am 11. August 2012 verstarb nach kurzer schwerer Krankheit Pastor i. R. Jörgen Zschunke im Alter von 68 Jahren. Er hinterlässt neben seiner Frau Friderike drei Kinder und Enkel.
Nach 19 Jahren Dienst als Pastor der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in verschiedenen Bereichen der ehemaligen DDR wurde er Beauftragter für Musik, zuerst in Berlin, dann ab 1995 in den Bereichen Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holste...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.8.2012) Welche Rolle spielt der christliche Glaube im Leben von US-Präsident Barack Obama und dessen Herausforderer Mitt Romney? Diese Frage und andere stellte das Magazin "Cathedral Age" (Washington) den beiden Kandidaten drei Monate vor der Präsidentschaftswahl in den USA. Präsident Barack Obama antwortete auf die Frage, welche Rolle der christliche Glaube in seinem Leben spiele, er gebe ihm "eine Perspektive und eine Sicherheit, die ich sonst nicht hätte, näml...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.8.2012) Die Deutsche Bibelgesellschaft (DBG, Stuttgart) denkt über eine Neustrukturierung ihrer Geschäftsleitung nach. Anstelle eines theologischen Generalsekretärs und eines kaufmännischen Geschäftsführers könnte es künftig nur noch eine Spitzenposition geben, teilte der Vorsitzende der Bibelgesellschaft, der frühere bayerische Landesbischof Johannes Friedrich (Bertholdsdorf/Mittelfranken), der Evangelischen Nachrichtenagentur idea mit. Anlass für die Überlegung...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.8.2012) Macht das Internet dumm? Mit dieser Frage setzten sich Experten kontrovers in der aktuellen Ausgabe des evangelischen Wochenmagazins ideaSpektrum (Wetzlar) auseinander. In einem "Pro und Kontra" vertritt der Gehirnforscher und Professor für Psychiatrie, Manfred Spitzer (Ulm), die Meinung, dass die intensive Nutzung moderner Informationstechnik zu "digitaler Demenz" führen könne. Die geistigen Fähigkeiten der Menschen nähmen ab, wenn sie das Denken ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.8.2012) "Hört mit dem Lügen auf", überschrieb DER SPIEGEL ein Interview mit der ehemaligen Planungschefin der US-Außenministerin Hillary Clinton. Anne-Marie Slaughter gab ihren Spitzenjob auf, nachdem sie erkannt hatte, wie sehr ihre Karriere ihren beiden Teenager-Söhnen schadete. Ihre Beweggründe erklärt sie in dem Buch "The myth of work-life-balance" (Der Vereinbarkeitsmythos von Arbeit und Leben): Kinder brauchen ihre Mutter - Teenies genauso wie Säuglinge. Ih...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.8.2012) Immer häufiger leiden schon Kinder und Jugendliche unter Depressionen. Das haben wissenschaftliche Untersuchungen ergeben. Ärzte und Psychologen machen dafür Leistungsdruck und Werteverfall, aber auch eine zu frühe Fremdbetreuung der Kinder verantwortlich. Nach Angaben des Psychologen Thomas Schnelzer (Neumarkt/Oberpfalz) leiden mehr als fünf Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland an einer schweren Depression. Etwa zehn Prozent zeigten laut ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.8.2012) Am 26. Juni wurde auf YouTube ein vierminütiges Video veröffentlicht, das im Rahmen einer Straßenprozession Übergriffe von orthodoxen Priestern auf den Bücherstand und das Personal des "Hope Channel" (adventistisches Fernsehen) in Orlyne auf der Krim/Ukraine zeigt. Dabei bespritzen die beiden Priester sowohl die angebotene Auslage als auch das Personal mit Weihwasser, kippen die Auslage auf die Straße, übergießen es kübelweise mit Wasser und stoßen den Au...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.8.2012) An einer außerordentlichen Delegiertenversammlung der adventistischen "Pacific Union Conference" (PUC) am 19. August in Woodland Hills, Kalifornien/USA, hat eine Mehrheit von 79 Prozent der Abgeordneten dem Antrag ihres Exekutivausschusses zugestimmt, wonach "die Ordination zum Pastorendienst unabhängig vom Geschlecht" erfolgen kann, wie "AdventistToday" berichtete. Das Gebiet der "Pacific Union Conference" umfasst die US-Bundesstaaten Arizona, Hawaii, Ka...
("Adventisten heute"-Aktuell, 17.8.2012) Der iranische Pastor Noorollah Ghabitizadeh ist nach 577 Tagen aus der Haft entlassen worden. Das hat die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) in Frankfurt am Main mitgeteilt. Der Leiter einer Hauskirche war am 24. Dezember 2010 bei einer Polizeirazzia gegen Christen verhaftet worden. Grund dafür war sein Wechsel vom Islam zum Christentum. Dieser Schritt kann im Iran mit dem Tode bestraft werden.

Weiterhin in Lebensgefahr
Laut I...
("Adventisten heute"-Aktuell, 17.8.2012) Die Deutschen gehören zu den spendenfreudigsten Nationen der Welt. Doch in welchem deutschen Bundesland die Spender am großzügigsten sind, zeigt eine aktuelle Auswertung der Spendeneinnahmen 2011 der "Aktion Deutschland Hilft", dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen. Demnach führen unter den Spendern des Bündnisses die Hamburger mit einer durchschnittlichen Zuwendung von 219 Euro pro Geber, gefolgt von Nordrhein Westfalen (213 Euro) und Bayern (203 Eur...
("Adventisten heute"-Aktuell, 17.8.2012) Große Sorge über den moralischen und geistlichen Zustand der USA hegen zwei führende Repräsentanten der amerikanischen Christenheit. Er bekomme Herzschmerzen, wenn er an Amerika denke, schreibt der Evangelist Billy Graham (Montreat/Bundesstaat Nord Carolina) in einem im Internet veröffentlichten Brief. Und der US-Direktor des christlichen Hilfswerks Open Doors , Carl Moeller (Santa Ana/Kalifornien), sieht die Kirchen und Christen seines Landes in e...
1 von 3