Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

George R. Knight

Die apokalyptische Vision und die Neutralisierung des Adventismus

Der Weg in die Bedeutungslosigkeit (Paperback)

Die apokalyptische Vision und die Neutralisierung des Adventismus
13,90 € *

Preis für Leserkreis-Mitglieder: 13,90 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Mehr als 5 verfügbar

Inhaltsangabe
George Knight diagnostiziert in diesem Buch nicht nur die aktuellen Krankheiten des Adventismus, sondern empfiehlt auch eine Therapie: die Wiederbelebung der apokalyptischen Vision, denn darin liege der Schlüssel für eine neue Dynamik in einer Zeit, in der diese Welt und die Gemeinde dem Ende entgegengehen.

Der Autor wirft wichtige Fragen auf: Warum soll man eigentlich Adventist sein? Lässt sich die adventistische traditionelle Deutung der prophetischen Bücher Daniel und Offenbarung aufrechterhalten? Dieses Buch wird garantiert zum Nachdenken anregen, aber auch kontroverse Diskussionen auslösen. George Knight betrachtet es als das wichtigste seiner beruflichen Laufbahn.
Über George R. Knight, Autor von "Die apokalyptische Vision und die Neutralisierung des Adventismus"
Über den Autor / Herausgeber
Kundenbewertungen für "Die apokalyptische Vision und die Neutralisierung des Adventismus"
23.03.2017

George Knight trifft den Punkt!

13.01.2015

Eines der wichtigsten Bücher, dass ich je gelesen habe. George Knight zeigt, dass wir bei der Evangelisation und auch in unserer Gemeinde nicht auf Offenbarung und Daniel, also auf die Prophetie, verzichten können. Er zeigt auch, dass unsere Wahrheiten auf biblischer Grundlage fußen und nicht nur auf Basis von Ellen White zustande kamen. Deswegen sollte jeder dieses Buch gelesen haben. Auch deswegen, weil immer mehr darüber geschwiegen wird. Dabei sagt er auch, dass wir alles in Liebe unseren Mitmenschen sagen und unseren Glauben auch leben sollen.

05.08.2012

Ich habe das Buch leider noch nicht gelesen, aber gerade mit diesen Fragen, die dieses Buch aufwirft und thematisiert, muss sich jeder Adventist beschäftigen! Es geht um unsere Identität, unseren Glauben, unsere Beziehung zu Jesus und seinem Zeugnis, aber auch um die rechte Vorbereitung für die vor uns liegenden Ereignisse. Wir sollten nicht zulassen, dass die gegenwärtigen Wahrheiten der dreifachen Engelsbotschaft unter den Scheffel gestellt werden!

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen