Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Schulzentrum Marienhöhe ist Energiesparmeister Hessen

("Adventisten heute"-Aktuell, 23.5.2014) Nachdem das "Energieagentur Marienhöhe" im bundesweiten Wettbewerb "Energiesparmeister" Hessen-Sieger geworden ist, hoffen Schüler und Leitung des Schulzentrums, auch noch Bundessieger zu werden.
Die "Energieagentur Marienhöhe" (EMH) ist ein sehr erfolgreiches Schülerprojekt: Schüler führen reale Energieprojekte von der Planung bis zur Realisierung selbständig durch. Die Leitung der Agentur erfolgt durch die Schüler selbst. Ideengeber, Begleiter und schulischer Koordinator ist Dozent Roland Paeske. Wie auf der Internetpräsenz Energiesparmeister zu lesen ist, führen die Schüler "beispielsweise Gebäudebegehungen durch, um Energiefresser aufzudecken, errichteten zwei Photovoltaik-Anlagen und eine kleine Windkraftanlage, führten Klimadetektive und Recyclingpapier an der gesamten Schule ein und bieten neuerdings auch ein klimaschonendes Fahrtraining für Schüler und Lehrer an. Außerdem konnte die Energieagentur durchsetzen, dass der CO2-Ausstoß aller Flugreisen, die im Rahmen von Klassen- und Studienfahrten stattfinden, über atmosfair kompensiert werden muss".
Am Online-Voting kann jeder einmal pro Tag bis zum 12. Juni für die EMH abstimmen. Die Preisgelder werden direkt wieder in Energieprojekte der Schüler investiert. (GS-AU)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.