Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Nancy Van Pelt, Autorin von "Start smart", gestorben

("Adventisten heute"-Aktuell, 13.12.2013) Nancy L. Van Pelt, die Autorin zahlreicher Bücher über Familie und Erziehung, ist nach einer schweren Lungenembolie am 26. November 2013 in Clovis (Kalifornien, USA) gestorben. Sie war 79 Jahre alt.
Mehr als 40 Jahre lang widmete sich die Pastorenfrau in Büchern und Seminaren den Bereichen Ehe, Elternschaft, Freundschaft. Sie hielt mehr als 3000 Seminare über Beziehungen, Liebe, Sex, Verlobung und Ehe in den USA, Europa und anderen Ländern. Von ihren über 43 Büchern, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden, erschienen zuletzt in deutscher Sprache "Start smart" und "Herausforderung Erziehung".
Nancy Van Pelt war nicht nur eine geschätzte Autorin und Referentin, sondern auch ein Philanthrop (Menschenfreund): Wie ihre Tochter Carlene Will "Adventist Review" berichtete, habe sich Nancy stark für Bedürftige eingesetzt. Nach der als Familie beschlossenen Entscheidung, auf Weihnachtsgeschenke für die über 18-Jährigen zu verzichten, brachten sie in den Folgejahren über 70.000 US-Dollar für karitative Zwecke zusammen: von einer Verstärkeranlage für das Theologische Seminar in Russland bis hin zu einer Ziege für eine arme Bauernfamilie.Ein Gedenkgottesdienst fand am 30. November in der Adventgemeinde Clovis statt. Um sie trauern ihr Mann und drei erwachsene Kinder mit zehn Enkelkindern und einem Urenkelkind. (AR/edp)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.