Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Gebetswoche der Adventjugend startet mit weltweitem Aktionstag

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.3.2013) Die diesjährige Gebetswoche der Adventjugend, die in Deutschland vom 16. bis 23. März stattfindet, startet mit einem sozialen Aktionstag. Weltweit sind die Jugendgruppen der adventistischen Ortsgemeinden eingeladen, sich am Sabbat, 16. März, für ihre Umgebung einzusetzen und etwas Gutes zu tun. Der erste "Global Youth Day" der Adventjugend steht unter dem Motto "One in Compassion". Die Idee ist, dass die etwa acht Millionen Jugendlichen der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten an diesem Tag nicht eine Predigt hören, sondern "eine Predigt sind" - durch ihren Einsatz in einem Altenheim, einem Jugendzentrum, einer Kinderklinik, bei Obdachlosen am Bahnhof usw.
Während der Gebetswoche werden sich die Jugendlichen dann mit dem Thema "Was wirklich zählt: Mitgefühl und Gerechtigkeit für alle" beschäftigen. Es geht darin beispielsweise um die praktische Bedeutung unserer Religion für das Leben und um den Gott, der sieht, hört, mitfühlt, sich herunterbeugt und seinen Sohn hergibt, um die Gott-Mensch-Beziehung zu erneuern. (edp)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.