Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zum Magazin ADVENTISTEN HEUTE: Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis Freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 8.2.2013) Am 7. Februar fand das jährliche Nationale Gebetsfrühstück in Washington statt. Seit 61 Jahren versammeln sich internationale Führungspersonen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Religion, um über politische, nationale und kulturelle Grenzen hinweg zu beten und auf Worte aus der Heiligen Schrift zu hören. Dieses Mal nahmen rund 3.000 Gäste aus mehr als 160 Ländern teil.

Wer Macht hat, braucht Demut
Demut ist für US-Präsident Barack Obama eine der...
("Adventisten heute"-Aktuell, 8.2.2013) Mehr als 100 der durch die Überschwemmungen, die sich Ende Januar über die australischen Bundesstaaten Queensland und den nördlichen Teil von New South Wales (NSW) erstreckten, obdachlos gewordenen Personen, konnten durch die Freiwilligen und das Notunterkunftsprogramm der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Australien evakuiert werden, wie das Hilfswerk mitteilte. Allein in der Kleinstadt Grafton (NSW), die vollständig überflutet war,...
("Adventisten heute"-Aktuell, 8.2.2013) Der biblische Schöpfungsbericht und die Konflikte zwischen der Schöpfungslehre und der Evolutionstheorie waren das Thema eines Symposiums an der Theologischen Hochschule Friedensau vom 25.-27. Januar. Veranstalter war die Generalkonferenz (Weltkirchenleitung) der Siebenten-Tags-Adventisten, vertreten durch Randall Younker, den Leiter des Faith and Science Committee der Generalkonferenz und Professor für Archäologie an der Andrews University. Dieses ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 8.2.2013) Kirchen müssen sich stärker mit dem säkularen Humanismus und Atheismus auseinandersetzen. Dazu hat der Leiter der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW), Pfarrer Reinhard Hempelmann (Berlin), aufgerufen. Er sprach am 30. Januar in Berlin bei einer Veranstaltung des Ökumenischen Rates Berlin-Brandenburg zum "Neuen Atheismus". Hempelmann zufolge sind atheistische Bewegungen in Medien und Öffentlichkeit präsenter geworden. Sie riefen in k...
("Adventisten heute"-Aktuell, 8.2.2013) Unter dem Motto "Mit meinen Freunden durch das Jahr" plant der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e. V. (BSK) die Herausgabe eines Kalenders für 2014. Hierfür schreibt der BSK einen Malwettbewerb aus, an dem sich Kinder mit einer Körperbehinderung im Alter von 6 bis 13 Jahren beteiligen können.
Das Bild sollte ausschließlich im Hochformat DIN A 4 gemalt werden (keine Bleistiftzeichnung, keine Collage) und bis zum 5. April 2013 beim BSK eintreffen....
("Adventisten heute"-Aktuell, 25.1.2013; Update 5.2.2013
) Der Haushaltsplan der Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten (Generalkonferenz) für 2013 beläuft sich auf 174 Millionen US-Dollar. Dieser Haushaltsplan betrifft nur die Verwaltung der Generalkonferenz, deren Institutionen und Programme. Die Einnahmen und Ausgaben der 13 regionalen Leitungen (Divisionen) und deren Unterorganisationen (Verbände/Unionen, Vereinigungen) und Gemeinden gehören nicht dazu.
Knapp 42,4 Million...
("Adventisten heute"-Aktuell, 1.2.2013) Das für August 2013 geplante Missionstreffen "G'Camp" wird laut einer Mitteilung der Leitung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland auf das Jahr 2014 verschoben. Pastor Johannes Naether, Präsident der Freikirche in Nord- und Ostdeutschland (NDV), begründet die Entscheidung mit personellen Schwierigkeiten: "In der jüngeren Vergangenheit ergaben sich vor allem im NDV personelle Engpässe, so dass wir zurzeit nicht von einer kontinuierlic...
3 von 4