Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Gehet hin in alle Lebenswelten - Adventisten heute - Juni 2019

Die kulturelle und lebensweltliche Vielfalt in der Gesellschaft wächst stetig. (Covergestaltung Julia Doliwa/SdH)

Immer weniger Menschen hierzulande bekennen sich zum christlichen Glauben oder wissen überhaupt etwas über wichtige Inhalte der Bibel. Gleichzeitig wächst die kulturelle und lebensweltliche Vielfalt in der Gesellschaft. Und weil der Auftrag Jesu „Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur“ (Mk 16,15) nur im Kontext der jeweiligen Lebenswelt ausgeführt werden kann, wird die Herausforderung für die Mission immer größer. Hier helfen sozialwissenschaftliche Erkenntnisse dabei, die Gesellschaft besser zu verstehen und leisten dadurch wertvolle Dienste für die Mission, wie Dr. László Szabó (Dozent für Missionswissenschaft an der ThH Friedensau) ausführt. Dass trotzdem nichts ohne den Heiligen Geist funktioniert, betont Andreas Pfeifer und gibt Hinweise, wie wir auf sein Wirken achten können. Beispiele von Gemeindeprojekten am Puls der Zeit – u.a. aus Berlin, dem Ruhrgebiet, Ostfriesland, Darmstadt und Kiel – können anderen als Inspiration dienen.

Im kirchlichen Umfeld leiden immer mehr Menschen einen Burn-out und erleben damit einhergehend eine Phase geistlicher Trockenheit. Eine sozialwissenschaftliche Untersuchung will herausfinden, wie beides zusammenhängt und wie verbreitet dieses Phänomen unter Adventisten ist. Zu diesem Zweck gibt es eine Online-Umfrage. Näheres dazu auf Seite 18–19.

Weitere Beiträge befassen sich u. a. mit dem Beschluss des NDV-Ausschusses, bei der kommenden Jahressitzung des GK-Exekutivausschusses (Annual Council) eine Rücknahme des Dokuments über Regelverstöße zu beantragen, geben Impressionen vom letzten Youth in Mission Congress wieder und würdigen kürzlich verstorbene, langjährige Mitarbeiter der Freikirche.

Adventist World - Freude und Geborgenheit

Das Titelthema der Juniausgabe von Adventist World beschreibt die Freude, die der Glaube an Christus und die Geborgenheit in ihm auch in schwierigen Zeiten schenken können.

Zeitschrift herunterladen:


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.