Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Zehn Gebote für den Umgang mit dem anderen Geschlecht

("Adventisten heute"-Aktuell, 15.4.2011) Um Anfechtungen durch das "andere Geschlecht" aus dem Weg zu gehen, hat eine US-amerikanische Großgemeinde "Zehn Gebote" erlassen. Die Dienstvorschrift richtet sich nach Angaben des Informationsdienstes Assist an Mitarbeiter der rund 22.000 Mitglieder zählenden Saddleback-Gemeinde von Pastor Rick Warren in Lake Forest (Bundesstaat Kalifornien).
Die ersten drei Gebote betreffen Ledige. "1. Du sollst nicht allein mit Angehörigen des anderen Geschlechts essen gehen. 2. Du sollst nicht allein mit Angehörigen des anderen Geschlechts im Auto fahren. 3. Du sollst Angehörige des anderen Geschlechts nicht küssen oder andere Zärtlichkeiten austauschen."
Die übrigen Gebote richten sich auch an Verheiratete. "4. Du sollst Angehörige des anderen Geschlechts nicht allein zu Hause besuchen. 5. Du sollst nicht allein Seelsorge an Angehörigen des anderen Geschlechts im Büro üben und auch nicht mehr als einmal ohne den Partner des Ratsuchenden. 6. Du sollst in der Seelsorge keine detaillierten Eheprobleme mit Angehörigen des anderen Geschlechts besprechen. 7. Du sollst eigene Eheprobleme nicht mit Angehörigen des anderen Geschlechts erörtern. 8. Du sollst Vorsicht walten lassen im Umgang mit E-Mails, SMS, Chats, Karten oder Briefen von Angehörigen des anderen Geschlechts. 9. Du sollst Deinen Mitarbeiter zu Deinem eigenen Schutz zum Verbündeten machen. 10. Du sollst für die Integrität der Mitarbeiter beten." (idea)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.