Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Ruhe jetzt! Sabbat. - Adventisten heute im August 2018

Eine Auszeit vom stressigen Alltag ist für uns Menschen unerlässlich. (Foto: Cover SdH)

Ursprünglich war der Sabbat der Höhepunkt der Woche. An diesem Tag soll nicht die Arbeit bestimmend sein, sondern die Beziehungspflege zu Gott und die Gemeinschaft mit anderen Menschen. Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht (vgl. Mk 2,27), quasi ein Geschenk des Himmels. Aber weil viele Menschen meinen, es ginge auch ohne Pausen, verpackte Gott dieses Geschenk in ein Gebot, um uns vor uns selbst zu schützen. In dieser Ausgabe wird dem nachgespürt, was Gott im Sinn hatte, als er uns den Sabbat schenkte und wie wir den Segen dieses Tages erleben können – so nachhaltig, dass er die ganze Woche prägt. Auch praktische Hilfen werden gegeben, damit wir Jesus als Mittelpunkt des Sabbats an diesem Tag besser im Blick behalten können.

Daneben wird in dieser Ausgabe auf einige große Veranstaltungen der Freikirche erzählerisch zurückgeschaut: den Vereinigungsgottesdienst der Berlin-Mitteldeutschen Vereinigung in Dresden, die Jubiläums-STEWA in Bayern, das Frauenwochenende mit Heather-Dawn Small am Ammersee und das Treffen der Friedensauer Absolventen aller Jahrgänge. Weitere aktuelle Beiträge über Entwicklungen in der Freikirche, Kolumnen und Nachrichten runden das Heft ab.

Für erfolgreiche Evangelisationen sind nicht nur kraftvolle, geisterfüllte Verkündiger nötig, sondern viele Menschen, die im Hintergrund wirken und Beziehungen bauen. Adventist World widmet sich in seiner Titelgeschichte diesen „stillen Gaben“ und stellt ihre Bedeutung heraus. 

Zeitschrift herunterladen:


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.