Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

"Kulturhauptstadt 2010": 80.000 Christen wirken mit

("Adventisten heute"-Aktuell, 1.1.2010) Rund 80.000 evangelische Kirchenmitglieder werden bei den Veranstaltungen zur Kulturhauptstadt 2010 in Essen und im Ruhrgebiet mitwirken. Zu mehreren hundert Konzerten, Ausstellungen, Vorträgen und anderen Angeboten erwarten die Landeskirchen Rheinland und Westfalen rund 600.000 Besucher. Ein Höhepunkt ist das Pop-Oratorium "Die Zehn Gebote", dessen Uraufführung am 17. Januar in den Dortmunder Westfalenhallen ausverkauft ist.
Ferner laden die Kirchen zum nach eigenen Angaben "größten Orgelfestival der Welt" ein. An über 80 Standorten wird es im Kulturhauptstadtjahr 480 Konzertveranstaltungen geben. Das Eröffnungskonzert findet am 15. Januar im Essener Dom statt. Weitere Beiträge sind die Aufführungen von 36 Bachkantaten, ein Posaunenfestival mit über 2.500 Bläsern im Westfalenpark in Dortmund und ein Konzert am Reformationstag in der Philharmonie Essen.
Das Kulturhauptstadtjahr wird mit einem ökumenischen Gottesdienst am 8. Januar im Essener Dom eröffnet. Außerdem laden mehr als 20 Städte im Rahmen von Ruhr.2010 zu einer "Nacht der offenen Gottes- und Gebetshäuser" ein, an der auch die Glaubenszentren anderer Religionsgemeinschaften beteiligt sind. In Abstimmung mit den Partner-Kulturhauptstädten Istanbul und Pécs (Ungarn) wird es zudem einen "Tag der Religionen" geben. (idea)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen