Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Kongress für spanischsprachige Adventisten in Europa

("Adventisten heute"-Aktuell, 29.7.2011) Die Vereinigung lateinamerikanischer (spanischsprachiger) Adventgemeinden in Europa AIALE (AsociaciÃġn de Iglesias Adventistas Latinoamericanas en Europa ) veranstaltet in diesem Jahr ihren dritten Kongress, und zwar vom 18. bis 21. August in Barcelona (Spanien). Eingeladen sind im Besonderen spanischsprachige Adventisten aus den beiden europäischen "Divisionen" der Freikirche EUD (Euro-Afrika-Division, Bern) und TED (Trans-Europäischen-Division, London).
Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto "Mente consagrada, manos ocupadas" (Geweihter Verstand, beschäftigte Hände). Erfahrene Referenten aus dem amerikanischen Kontinent und aus Spanien werden den Teilnehmern geistliche und missionarische Impulse vermitteln.
Zu den Referenten zählen die Pastoren Melchor Ferreyra aus PerÃẃ (zzt. Direktor für Gemeindeaufbau der Interamerikanischen Division mit Sitz in Miami, Florida, USA), Stephen P. Bohr, US-Amerikaner, der in Venezuela und Kolumbien aufgewachsen ist, einen langjährigen Dienst als Evangelist und Dozent im gesamten amerikanischen Kontinent aufweist, und zzt. als Pastor in Kalifornien tätig ist, und Robert Costa aus Uruguay, bekannt als TV-Sprecher und Evangelist im spanisch-sprechenden Raum und auch weltweit.
Die Veranstaltung findet im Hotel Alimara in Barcelona statt. Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens, bietet sich mit ihren zahlreichen geschichtlichen, kulturellen und touristischen Besichtigungsmöglichkeiten sehr gut für einen Anschlussaufenthalt an. Alle weiteren Information und die Möglichkeit, sich online anzumelden, sind auf der Kongress-Homepage (siehe unten) zu finden.
Die AIALE ist eine von der EUD (und demnächst auch von der TED) offiziell anerkannte Organisation, die die Aktivitäten der Freikirche unterstützt (Supporting Ministry). Kürzlich fand eine von den Siebenten-Tags-Adventisten in Spanien in Zusammenarbeit mit AIALE organisierte europaweite Evangelisation statt: An 22 Orten (15 davon in Spanien, dazu Rom, Mailand, Genf, Zürich, Berlin, Brüssel und London) hielten ebenso viele Pastoren evangelistische Vorträge. 84 Personen wurden inzwischen getauft, weitere 50 nehmen an weiterführenden Seminaren teil. "Dieses joint venture war eine sehr segensreiche Erfahrung für alle Beteiligten, wie das Feedback von den teilnehmenden Adventgemeinden zeigt", teilte Dr. Roland Noltze, Präsident von AIALE (und ehemaliger Direktor des adv. Krankenhauses Waldfriede in Berlin), mit. (edp)


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen