Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

In eigener Sache - Studienheft zur Bibel wird überarbeitet

In den Gemeinden kann beispielsweise eine extra Gruppe ins Leben gerufen werden, die innerhalb der 6 Wochen mit dem Testheft arbeitet.

An dem äußeren Erscheinungsbild der Bibelstudienhefte wurde schon das eine oder andere Mal gefeilt, doch an dem inneren Aufbau der beiden Hefte hat sich in den letzten 30 Jahren nichts geändert. Aber nicht nur Themen und Fragen verändern sich mit der Zeit, sondern auch die Art und Weise, wie diese Themen aufgegriffen und bearbeitet werden. Deshalb hat sich ein Kreis aus Vertretern der Freikirche in Deutschland, Mitarbeitern des Arbeitskreises Bibelschule, des religionspädagogischen Instituts und des Advent-Verlags zusammengefunden, um das bestehende Konzept des Studienheftes zu überarbeiten. Neben den guten Anregungen zum Bibelstudium soll es dabei vor allem um eine konkretere Verknüpfung mit der eigenen Lebenswelt gehen. In den neuen Rubriken „Erleben“ und „Vertiefen“ geht es deshalb besonders darum, wo und inwiefern ein Bibeltext oder das Thema eines Bibelabschnitts meinen Alltag betrifft. Wenn es beispielsweise in der 5. Woche (27.10.-02.11.2019)um Recht und Gerechtigkeit in Nehemia 5 geht, wird in diesen Rubriken die Brücke ins Hier und Heute geschlagen, in dem auf das Thema Kinderarbeit und moderne Sklaverei verwiesen wird – und damit verbunden auf die Verantwortung der verhältnismäßig sehr reichen westlichen Welt. Der Global Youth Day dient dabei als positives aktuelles Beispiel, bei dem sich Jugendliche bewusst für eine bessere Welt einsetzen.
Durch die verschiedenen Ansatzpunkte, die allesamt die Bibel als Dreh- und Angelpunkt haben, entsteht eine ganzheitliche Herangehensweise, die dem Thema mehr Aktualität und Relevanz verleiht. Dadurch werden die eigene Vorbereitung unter der Woche und das Bibelgespräch im Gottesdienst neu belebt.

Nun liegt ein Entwurf vor, der in Form eines Testheftes mit sechs Probekapiteln (= sechs Wochen) spätestens am Anfang des 4. Quartals 2019 an alle Büchertische geschickt wird. Jeder adventistische Haushalt hat damit die Möglichkeit, dieses Testheft für 6 Wochen kostenlos zu nutzen und auszuprobieren  – neben den bestehenden beiden Heften.
Wir hoffen auf zahlreiche Rückmeldungen darüber, ob das neue Konzept Anklang findet, ob es das Bibelgespräch am Sabbat beflügelt und welche Änderungen noch vorgenommen werden müssen, damit die Überarbeitung einen echten Mehrwert für das persönliche Bibelstudium und das Bibelgespräch am Sabbat bietet. Mithilfe der Ergebnisse werden wir dann ein fertig überarbeitetes Studienheft (die FiD-Ausgabe betreffend) herausgeben, das voraussichtlich im 1. Quartal 2021 erscheinen wird.

Um die Rückmeldungen zu erleichtern, gibt es am Ende des Heftes eine Umfrage, die direkt ausgefüllt und abgeschickt oder im Internet aufgefüllt werden kann unter: https://www.surveymonkey.de/r/NeuesStudienheft

oder diesen QR-Code scannen: Umfrage Testheft

 

Weiterführende Links und Downloads:


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.