Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

"Gott sitzt am längeren Hebel" - spannende Neuerscheinung

(AdventEcho online, 20.3.2009) Der Name Kulakow ist vielen Adventisten, die aus Russland nach Deutschland zurückgekehrt sind, ein Begriff. Ein Mitglied der Familie Kulakow, Michail P., hat - zusammen mit Maylan Schurch, Pastor im US-Bundesstaat Washington - seine Biografie geschrieben. Diese ist gerade in deutscher Sprache im Advent-Verlag Lüneburg erschienen, noch bevor es eine russischsprachige Ausgabe gibt.
Michail P. Kulakow wurde 1927 in Leningrad als Sohn eines Pastors der Adventgemeinde geboren. Sein Vater und seine Onkel wurden bald inhaftiert. Im Geheimen widmete er sich über drei Jahrzehnte lang der Gemeindearbeit als Pastor und bald auch als Leiter des adventistischen Werkes. Verfolgungen, Verhaftungen, Arbeitslager und Verbannung prägten seinen Weg und den seiner nahen Verwandten. Doch Gott bewahrte sie immer wieder und zeigte letztlich eindrucksvoll, wer am längeren Hebel sitzt.Michail Kulakow hat drei Söhne, die Pastoren sind, und drei Töchter, die Pastoren geheiratet haben. Er lebt mit seiner Frau jetzt in Kalifornien und arbeitet an einer Bibelübersetzung ins moderne Russisch. (edp)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen