Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Glaskathedrale-Gemeinde hofft auf ein Wunder

("Adventisten heute"-Aktuell, 9.9.2011) Das Käufergerangel um die kalifornische Crystal Cathedral (Glaskathedrale) wird heftiger. Die reformierte Kirchengemeinde in Garden Grove, in der der international ausgestrahlte Fernsehgottesdienst "Hour of Power" (Stunde der Kraft) aufgezeichnet wird, ist insolvent; sie hat einen Schuldenberg von umgerechnet mindestens 50 Millionen Euro angehäuft.

35 Millionen Euro nötig

Mehrere Bieter wollen die 31 Jahre alte und mit 10.000 Glasscheiben sowie 2.700 Sitzplätzen ausgestattete Kirche erwerben, doch die Gemeinde hofft immer noch auf ein finanzielles "Wunder". Anfang August startete ihr Vorstand einen Spendenaufruf, um den Verkauf zu verhindern. Bis zum Erntedankfest (Thanksgiving) am 24. November sollen Freunde und Förderer mindestens 35 Millionen Euro aufbringen, um den Großteil der Gläubiger zu bedienen. Diese lehnen den Plan aber ab und drohen mit einem Rechtsstreit. Der Gläubigerausschuss hat dem Gemeindevorstand gerichtlich mitteilen lassen, dass am Verkauf kein Weg vorbeigehe; die Gemeinde dürfe allerdings ein Wörtchen mitreden, welcher Bieter den Zuschlag erhält. Wenn der Vorstand nicht einwillige, werde man ihn verklagen.

Sechs Kaufinteressenten

Für den Erwerb der Glaskathedrale gab es sechs Bieter, von denen vier noch im Rennen sind. Die katholische Diözese von Orange County will die Kirche für umgerechnet 37,8 Millionen Euro erwerben. Die private Chapman-Universität der Kirche "Disciples of Christ" (Nachfolger Christi) bietet 35 Millionen, ebenso die kirchlich unabhängige Gemeinde "My Father's House" (Meines Vaters Haus) in Norco (Kalifornien) und die Kunstgewerbe-Ladenkette Hobby Lobby (Oklahoma City).

Gemeindeleitung von Familienmitgliedern durchsetzt

Die Gemeinde war vor 55 Jahren von Robert H. Schuller (84) gegründet worden, der auch den TV-Gottesdienst "Stunde der Kraft" prägte. Dieser hat wöchentlich etwa 20 Millionen Zuschauer weltweit; im deutschsprachigen Europa wird er über die Sender Bibel TV und Tele5 verbreitet. In den vergangenen Jahren war die Glaskathedralengemeinde von familiären Zwistigkeiten erschüttert worden. Der designierte Nachfolger, Sohn Robert A. Schuller (56), trennte sich 2008 von der Gemeinde. Deren Führung ist stark mit Mitgliedern der Großfamilie durchsetzt. Als Hauptpastorin fungiert Sheila Schuller Coleman, eine Tochter von Schuller sen. Von den 13 leitenden Angestellten zählten bisher zehn zur engeren Familie. Im Juli hatte der Gemeindevorstand Robert H. Schuller zunächst das Stimmrecht entzogen, ihn aber Ende Juli als "Vorsitzender Emeritus" wieder eingesetzt. (idea)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.