Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Frankfurter Bibelhaus als "Erlebnis-Museum" wiedereröffnet

("Adventisten heute"-Aktuell, 27.5.2011) Das erweiterte und neu gestaltete Frankfurter Bibelhaus wird am Freitag, 27. Mai, mit einer Festveranstaltung wiedereröffnet. In vier Räumen bietet das Bibelhaus dann unter dem Motto "anders sehen - mehr erleben" Informationen und Erlebnis zu den Themen Altes und Neues Testament sowie Quellen und Verbreitung der Bibel. Museumsgäste lernen die Lebenswelt, die Religion und den Alltag von Menschen in biblischer Zeit kennen. Zur neuen Ausstellung gehören 270 archäologische Objekte, die das Bibelhaus als Dauerleihgabe von der Israelischen Antikenverwaltung (IAA) erhalten hat.
In der neu konzipierten Dauerausstellung können sich die Museumsgäste auf eine Pilgerreise von Galiläa zum Tempelberg in Jerusalem begeben. Neben den Originalen aus der Zeit von 200 vor bis 135 nach Christus vermitteln unter anderem Audio- und Videosequenzen sowie Mitmach-Elemente einen Eindruck vom Leben zur Zeit Jesu. Die Ausstellung bietet neben neuen Objekten auch bewährte Erlebniseinheiten, darunter ein Nomadenzelt und den Nachbau eines antiken Fischerbootes vom See Genezareth.
Am "Tag der offenen Tür" am Sonntag, 29. Mai, 14 bis 18 Uhr, ist die neue Erlebnisausstellung erstmals allgemein zugänglich. (APD)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.