Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Erstmals christliches Fernsehen in der Türkei

("Adventisten heute"-Aktuell, 6.3.2015) In der Türkei gibt es erstmals ein christliches Fernsehen mit einem 24-stündigen Programm. Start war am 14. Februar, teilte der christliche Sender SAT-7 (Nikosia/Zypern) mit. Das Programm in türkischer Sprache wird über den Satelliten "Türksat 4A" ausgestrahlt.
Wie der SAT-7-Nordeuropa-Direktor, der Däne Kurt Johansen (Christiansfeld), der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, produziert ein Team von 20 einheimischen Christen die Sendungen in Istanbul. Zielgruppe sei die Minderheit der 150.000 Christen in der Türkei sowie türkischsprachige Menschen in Europa und Zentralasien. Auf dem Programm stehen Dokumentationen über die christliche Geschichte der Türkei, etwa über die Reisen des Apostels Paulus, sowie christliche Musik, Kinder-, Jugend- und Frauensendungen.
Man wolle dadurch den Glauben der Christen stärken. Johansen: "Viele Gemeinden in der Türkei haben keinen Pastor und nur wenige Mitarbeiter." So habe man im Programm einen interaktiven Bibelunterricht. Zuschauer hätten sich bereits für das Programm bedankt.
99 Prozent der 75 Millionen Einwohner der Türkei sind Muslime. Deutscher Projektpartner von SAT-7 ist das Missions- und Hilfswerk DMG interpersonal (Früher: Deutsche Missionsgemeinschaft). Wie dessen Pressesprecher, Theo Volland (Sinsheim bei Heidelberg), sagte, kann das Programm auch in Deutschland empfangen werden. Nach Angaben von SAT-7 haben die Sendungen, die in Persisch, Arabisch und Türkisch ausgestrahlt werden, täglich etwa 15 Millionen Zuschauer. Neben den Produktionsräumen in Istanbul und Nikosia betreibt der allein aus Spenden finanzierte Sender auch Studios in Kairo (Ägypten) und Beirut (Libanon). (idea)


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen