Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Der Gottesdienst - Adventisten heute - Januar 2020

Der Gottesdienst - gelebte Gemeinschaft (Foto: Covergestaltung Julia Klaußhardt/ SdH)

Es ist nach wie vor die wichtigste Veranstaltung der Ortsgemeinde, zu der die meisten Gemeindemitglieder kommen: der wöchentliche Gottesdienst am Sabbat. Doch er ist nicht immer so stark besucht, wie es zu wünschen wäre. Dieses Phänomen gab es bereits bei den ersten Christen (vgl. Hbr 10,25). Dabei besitzt der adventistische Gottesdienst ein großes Potenzial, die Besucher ganzheitlich anzusprechen – geistlich (durch Predigt und Bibelgespräch), seelisch (in der Gemeinschaft) und sogar körperlich (z. B. durch das gemeinsame Essen beim Potluck). Grund genug, sich einmal näher mit dem Sinn und Zweck des Gottesdienstes auseinanderzusetzen. Einerseits wird dabei beleuchtet, was in der Bibel und aus der Kirchengeschichte darüber zu erfahren ist. Andererseits geht es auch um Praxisbeispiele.

Dass die Kirche Veränderungen zulassen muss, um ihrem Auftrag treu zu bleiben, klingt im ersten Moment vielleicht paradox. Die Verbandspräsidenten Werner Dullinger und Johannes Naether erläutern jedoch die Logik dahinter. Weitere Beiträge thematisieren u. a. den Neustart der Gemeindeakademie, erzählen die Erfolgsgeschichte der Bibeltelefone und berichten über Veranstaltungen der Freikirche.

Die Auslegung der Bibel

Adventist World befasst sich im Titelthema mit der Auslegung der Bibel. Dabei werden nicht nur hermeneutische Prinzipien vermittelt, sondern auch praktische Hilfen für das persönliche Bibelstudium gegeben.

Zeitschrift herunterladen:


Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.