Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktion "Glaube am Montag" gestartet

("Adventisten heute"-Aktuell, 6.1.2012) Den christlichen Glauben im Alltag umsetzen - dafür setzt sich die Initiative "Glaube am Montag" ein. Die am 2. Januar in Deutschland und der Schweiz gestartete Aktion möchte Anstöße geben, das persönliche Christsein in Familie, Schule, Beruf und Ehrenämtern zu leben, etwa bei der Feuerwehr und im Sportverein. Außerdem sollen Christen motiviert werden, Verantwortung in Politik und Gesellschaft zu übernehmen.
Initiator in Deutschland ist ein Arbeitskreis, der sich aus dem ehemaligen Leitungskreis des "Jahres der Stille 2010" entwickelt hat. Getragen wird die Aktion von über 70 Kirchen, Verbänden und Werken. Vorsitzender der Initiative ist der Leiter des SCM Bundes-Verlages, Ulrich Eggers (Cuxhaven). Nach seinen Worten tun sich viele Christen schwer damit, ihren Glauben in der Firma oder in der Nachbarschaft zu leben: "Wir müssen da voneinander lernen, Erfahrungen austauschen, in den Gemeinden mehr darüber reden." Das wolle die Initiative fördern. Zu der Initiative - die Geschäftsstelle befindet sich im Bundes-Verlag (Witten) - ist auch ein Ideenheft erschienen. (idea)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen