Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Adventist Media: die Anlaufstelle für adventistische Medien

(AdventEcho online, 13.3.2009) Nach mehrmonatiger Zusammenarbeit zwischen dem Saatkorn-Verlag (Lüneburg) und dem Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG (Alsbach-Hähnlein) startet am 1. April Adventist Media , die zentrale Bestellannahme für adventistische Medien in Deutschland. Sowohl über eine kostenlose Telefonnummer als auch ab dem 1. Mai über einen gemeinsamen Online-Shop können die Print- und Digitalprodukte folgender adventistischer Institutionen bestellt werden:


  • Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG (Alsbach-Hähnlein): Musik, Videos und DVDs, auch zum Herunterladen.



  • Advent- und Saatkorn-Verlag (Lüneburg): Bücher und Zeitschriften, sowohl gedruckt als auch zum Anhören und zum Herunterladen.



  • Advent-Verlag Schweiz (Zürich) und Wegweiser-Verlag (Spillern, Österreich): Bücher und Zeitschriften (Auswahl).



  • Deutscher Verein für Gesundheitspflege (DVG, Ostfildern): Gesundheitsliteratur.



  • Theologische Hochschule Friedensau (bei Burg, Magdeburg): theologische Fachbücher.



Mit Adventist Media werden nicht nur die Bestellwege für den Kunden gebündelt und somit vereinfacht, sondern auch bei der Vorstellung und Bewerbung der Produkte sollen Synergien genutzt werden: durch einen gemeinsamen Verkaufsstand bei größeren Veranstaltungen sowie durch einen gemeinsamen Katalog mit allen lieferbaren Produkten, der erstmalig im Herbst 2009 erscheinen soll. Auch profitieren beispielsweise die "Leserkreismitglieder" des Advent-Verlags von vergünstigten Bezugspreisen bei Produkten der STIMME DER HOFFNUNG.
Die Leiter der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland, Günther Machel (Ostfildern) und Klaus van Treeck (Hannover), äußerten in einer Erklärung an die Adventgemeinden ihre Freude über die Verwirklichung dieses Projektes, das sie von Anfang an unterstützt haben, weil es "nicht nur für Übersichtlichkeit sorgt, sondern auch Kräfte bündelt und die Kundenfreundlichkeit verbessert".
Die zentrale Bestellannahme ist beim Saatkorn-Verlag in Lüneburg angesiedelt, der eine Woche vor dem Start (am 23. März) vom Industriegebiet Lüner Heide in die Lüneburger Stadtmitte umzieht. (edp)
Hier alle Bestellmöglichkeiten auf einen Blick:


  • Vor Ort: an den Büchertischen der Adventgemeinden (Adressen unter www.adventisten.de)



  • Per Telefon: 0800 2383680 - kostenlos! (vom Handy aus: 01805 2383680 - 14 ct/min; aus dem Ausland: 49 4131 9835-02) oder per Fax: 04131 9835-500



  • Per Post: Adventist Media c/o Saatkorn-Verlag GmbH Pulverweg 6 21337 Lüneburg



  • Ab dem 1.5.2009: im Internet-Shop: www.adventist-media.de



Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen