Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 28.04.2017) Eltern sind häufig wie Hamster im Laufrad: immer in Bewegung. Sie rennen mit dem Nachwuchs zum Babyschwimmen, Musikgarten, Kinderturnen, zur Englischfrühförderung zu den Fußballbambinis, zur Pfadfindergruppe ... Spiegelbildlich ergeht es den Kindern: Schule, Vereine, Sport, Musik, Förderungen, Gemeindeprogramme. Und auch die eigenen und fremden Ansprüche an die Erziehung werden immer größer. Dabei wollen Kinder "einfach nur spielen" und Eltern auch mal d...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.04.2017) Das Hilfswerk ADRA Schweiz blickt 2017 auf 30 Jahre Dienst für Benachteiligte zurück. Im Jahr 1942 gründet die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten unter dem Eindruck des 2. Weltkrieges das "Schweizerische Adventwohlfahrtswerk". Die damalige Haupttätigkeit für Benachteiligte innerhalb der Schweiz wurde 1987 durch die Gründung der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Schweiz weitergeführt sowie durch Projekte der internationalen E...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.04.2017) Die aktuelle Ausgabe der Hochschulzeitschrift "Dialog" der adventistischen Theologischen Hochschule Friedensau hat unter anderem eine der akademischen Abschlussarbeiten vorgestellt. Die Masterthese "Megatrends. Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten und ihre Relevanz in der Gesellschaft" von Nils Podziemski versucht ein alternatives Modell für die Frage nach der Relevanz von Kirche in der Postmoderne zu entwickeln. Die Beobachtung, dass die Relevanz d...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.04.2017) Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und das (katholische) Erzbistum Hamburg begrüßen die Diskussion über einen weiteren Feiertag in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Bereits seit Jahren setzen sich Vertreter der Gewerkschaften für einen zusätzlichen gesetzlichen Feiertag in diesen drei Bundesländern ein. In Mecklenburg-Vorpommern ist der Reformationstag bereits gesetzlicher Feiertag. Der Vorsitzende des Deutsch...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.04.2017) Der neue weltweite Bericht über den Zugang zu Bibel ("Global Scripture Access Report") des Weltbundes der Bibelgesellschaften ist erschienen: Die komplette Bibel ist demnach in 648 Sprachen übersetzt. Das Neue Testament ist laut einer Medienmitteilung der Schweizerischen Bibelgesellschaft in weiteren 1.432 Sprachen übersetzt, zumindest einzelne biblische Schriften sind in 1.145 Sprachen erschienen. Der Weltbund der Bibelgesellschaften (United Bible Socie...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.04.2017) An der Frühjahrssitzung vom 11. bis 12. April, in Silver Spring, Maryland/USA, hat der Verwaltungsausschuss der adventistischen Weltkirchenleitung (Generalkonferenz) den Finanzbericht 2016 abgenommen. Demnach ist die Kirche wieder in den schwarzen Zahlen. Laut der nordamerikanischen Kirchenzeitschrift Adventist Review (AR) verabschiedeten die Delegierten eine Stellungnahme zu Transgender, stimmten einem neuen Imagekonzept der Kirche zu und besetzten zwei...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.04.2017) Wie die norwegische Menschenrechtsorganisation Forum 18 berichtete, hat der Oberste Gerichtshof in Russland am Abend des 20. April die Religionsgemeinschaft der Jehovas Zeugen als "extremistisch" erklärt. Die Gemeinschaft mit rund 170.000 Mitgliedern wurde verboten und das Vermögen vom Staat eingezogen. Das Hauptquartier bei St. Petersburg sowie die landesweit 395 Versammlungsorte müssen geschlossen werden. Wenn sich die Mitglieder weiterhin zu Gebet und...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.04.2017) Es gibt in Deutschland über 100 Missionswerke, die in vielen Ländern die christliche Botschaft auf unterschiedliche Art den Menschen näherbringen. Einen besonderen Weg geht dabei das evangelikale Missionswerk OM (Operation Mobilisation). Sein Schiff Logos Hope bringt Bildung und Hilfe rund um den Globus. Der Name ist Programm: Logos ist griechisch und heißt "Wort", und das englische Hope heißt "Hoffnung". idea-Geschäftsführer Rainer Küchler hat das Schif...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.04.2017) Costin Jordache wurde zum neuen Leiter Kommunikation und Redaktion der Adventist Review Ministries (ARMies) gewählt. Jordache plane den Ausbau der 168-jährigen Kirchenzeitschrift Adventist Review zu einem plattformübergreifenden Mediendienstleister. Er wolle die Zusammenarbeit mit grossen externern Nachrichtenagenturen ausbauen sowie ein globales Korrespondentennetz mit freischaffenden Journalisten und adventistischen Kommunikationsverantwortlichen aufba...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.04.2017) Wie geht ein Christ mit Karfreitag und Ostern um, wenn er den eigenen Tod vor Augen hat? Darüber spricht der bis 2016 amtierende Ärztliche Direktor der HELIOS Kliniken in Schwerin, Rüdiger Karwath, in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Der 58-Jährige ist nach eigenen Angaben seit November 2012 unheilbar an Knochenmarkkrebs erkrankt. Die Prognose für seine restliche Lebenszeit lag damals bei vier bis sechs Jahren. Karwath: "Es ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.04.2017) Am 11. April, anlässlich der Frühjahrssitzung des Exekutivausschusses der adventistischen Weltkirchenleitung (Generalkonferenz), wurde das neue weltweit gültige Imagekonzept der Kirche vorgestellt. Die anwesenden Delegierten nahmen das vorgelegte Konzept an. Sie vertreten mehr als 200 Länder und Territorien sowie mehr als 900 Sprachen. Williams Costa Jr, Direktor der Kommunikationsabteilung der Weltkirche, erläuterte den Delegierten in Silver Spring, Mar...
("Adventisten heute"-Aktuell, 14.04.2017) "Ein Christ ist immer im Dienst" war die Devise des ersten EKD-Ratsvorsitzenden, Bischof Otto Dibelius (Berlin, 1880-1967). Doch muss auch der Pfarrer immer zu sprechen sein? PROEvangelisierung muss Thema Nummer eins für uns europäische Christen sein. Die Leute wissen überhaupt nicht mehr, was Christentum ist, wer Jesus Christus ist, sie glauben nicht mehr an die Auferstehung, und unsere "Angebote" nehmen sie nicht mehr an. Es gibt viele gescheite Unters...
1 von 2