Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 31.03.2017) Die Gesellschaft für deutsche Sprache kürt jedes Jahr ein "Wort des Jahres". Entscheidend für die Auswahl sind Bedeutsamkeit und Popularität. Im Jahr 2016 gewann das Adjektiv "postfaktisch" den Titel. Diese Wahl spiegelt eine Debatte wider, die seit etlichen Monaten viele politische und gesellschaftliche Themen prägt. Wie vertrauenswürdig sind Politiker und Medien noch? Wird die Lüge salonfähig? Und überhaupt: Was ist Wahrheit, was macht sie aus? Die akt...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.03.2017) Die Basis der Taufe sei Ansporn, als Christen gemeinsam Türöffner für Gottes Wirklichkeit zu sein. Dies sagte Bischof Karl-Heinz Wiesemann (Speyer), Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK), im Gottesdienst anlässlich der Erinnerung an 10 Jahre Taufanerkennung im Dom zu Magdeburg, den die ACK am 29. März feierte. 2007 hatten elf Mitgliedskirchen der ACK die Taufanerkennung unterzeichnet. Außerdem diskutieren die 50 D...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.03.2017) Wie die amerikanische Kirchen-zeitschrift Adventist Review (AR) am 22. März mitteilte, wurde die Adventistische Universität von West Kongo (Adventist University of West Congo) in der Hauptstadt Kinshasa der Demokratischen Republik Kongo eröffnet. Dort sollen Pastoren ausgebildet werden, die die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in dieser Region dringend benötigt.Die Bildungseinrichtung war vorher als eine Erweiterung der Lukanga Adventist University ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.03.2017) "Werner Leich gilt als "Bischof der Friedlichen Revolution". Als Vorsitzender des Bundes der Evangelischen Kirchen in der DDR unterzeichnete er Anfang 1990 zusammen mit dem damaligen EKD-Ratsvorsitzenden Martin Kruse die "Loccumer Erklärung", in der sich EKD und DDR-Kirchenbund für eine Vereinigung aussprachen. Von Matthias Pankau"Vor wenigen Wochen - kurz vor seinem 90. Geburtstag - haben Werner Leich und seine Frau Trautel Eiserne Hochzeit gefeiert. 65...
("Adventisten heute"-Aktuell, 31.03.2017) Ab Januar 2018 soll der Studierfähigkeitstest in Schweden (Swedish Scholastic Aptitude Test, SweSAT), der pro Jahr landesweit im Frühling und Herbst jeweils an einem Samstag durchgeführt wurde, an einem der beiden Termine nun auch am Sonntag absolviert werden können. Dieser Studierfähigkeitstest ist der einzige Zugang zum Hochschulstudium für jene, die zu wenig gute Noten für die angestrebte Studienrichtung haben. Laut schwedischen Medienberichten stamme...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.03.2017)Zum ersten Mal wird im Rahmen des Ökumenischen Predigtpreises auch die beste Traupredigt gesucht. Das gab der Stifter der Auszeichnung - der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG - am 23. März in Bonn bekannt. Bislang wurde der Preis in den Kategorien "Lebenswerk" und "Beste Predigt" verliehen. Die Jury lobt die neue Kategorie nach eigenen Angaben aus, "weil Hochzeitspredigten in der Gesellschaft auf ein breites Interesse stoßen, sogar Menschen erreichen,...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.03.2017) Was wären wir heute ohne die theologischen Einsichten Martin Luthers, die er in seinen berühmten vier soli auf den Punkt gebracht hat: allein der Glaube, allein die Gnade, allen Christus, allein die Bibel? Grund genug, sich diese vier reformatorischen Prinzipien näher anzusehen. Professor Dr. Rolf Pöhler (Theologische Hochschule Friedensau) geht ihnen in seinem Beitrag treffend und allgemeinverständlich auf den Grund. Dr. Christoph Berger (Seminar Schlos...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.03.2017) Archäologen aus dem Irak ordnen die neulich entdeckten Inschriften und Artefakte, die unter einem zerstörten Schrein in Mossul/Irak gefunden wurden, dem Palast eines assyrischen Königs mit Bezug zur Bibel zu. Dies teilte die nordamerikanische Kirchenzeitschrift Adventist Review (AR) unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Associated Press mit.Das unterirdische Bauwerk wird als Teil des Palastes von König Asarhaddon angesehen, der das neo-assyrische Rei...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.03.2017) Christen sollten das Evangelium nicht in einen Rat zum guten Leben verwandeln und dabei vergessen, dass es die gute Nachricht von der Rechtfertigung des Menschen vor Gott enthält. Das sagte der Theologieprofessor Michael Herbst (Greifswald) beim missionarischen Gemeindekongress "Dynamissio" am 23. März in Berlin. An der bis zum 25. März dauernden Tagung nehmen 2.200 Christen aus Landes- und Freikirchen teil. Veranstalter ist die "Koalition für Evangelisa...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.03.2017) Am 21. Februar 2017 gab das Justizministerium der Russischen Föderation für die Zentrale von Jehovas Zeugen in Russland eine neue Verfügung heraus. Das Ministerium verlangt von der Zentrale Angaben über alle 2.277 Versammlungen (Gemeinden) der Zeugen Jehovas in ganz Russland.Das Justizministerium erließ die jüngste Verfügung während es eine Überprüfung der Zentrale durchführen ließ, welche die Generalstaatsanwaltschaft angeordnet hatte. Bei jener Überprü...
("Adventisten heute"-Aktuell, 17.03.2017) Am 18. März 2017 findet zum fünften Mal der internationale "Global Youth Day" der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten statt. Gemäß dem biblischen Auftrag Jesu im Gleichnis vom barmherzigen Samariter starten am 18. März erneut weltweit über acht Millionen Jugendliche aus 130 Nationen verschiedene Aktionen zum Thema "Tue Gutes", unter anderem Blutspenden. Mit Live-Schaltungen in 23 verschiedene Studios weltweit und fünf Kontinenten wird im Internet l...
("Adventisten heute"-Aktuell, 17.03.2017) "Über 600.000 Bürger aus Syrien sind seit 2014 nach Deutschland geflüchtet. Auch das christliche Ehepaar Waad und Razek. Ihre Heimatstadt Aleppo wurde im Bürgerkrieg stark zerstört. Die beiden Mediziner wollen in Deutschland als Ärzte arbeiten. Doch dafür müssen sie einige Hürden überwinden. Pastorin Luitgardis Parasie aus Langenholtensen bei Northeim hat sich mit der Familie angefreundet. Für idea berichtet sie über die Alltagsschwierigkeiten. "SMS von ...
1 von 3