Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 25.12.2015) An einem Weihnachtsspiel, das am 18. und 19. Dezember in Ra's al-Chaima, am Sitz der adventistischen Kirchenleitung in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) aufgeführt wurde, nahmen mehr als 900 Personen teil. Nachbarn, Christen anderer Konfessionen und auch Priester der römisch-katholischen, anglikanischen und von drei orthodoxen Kirchen aus der Nähe beteiligten sich daran. Den Priestern habe das Weihnachtsspiel so gut gefallen, dass sie die Adventi...
("Adventisten heute"-Aktuell, 25.12.2015) Bei einem Angriff von Islamisten auf einen Bus im Nordosten Kenias haben Muslime den mitreisenden Christen das Leben gerettet. Das berichtete der Gouverneur der Provinz Mandera, Ali Roba, nach Angaben der kenianischen Zeitung "Daily Nation". Bei den Angreifern soll es sich um Kämpfer der aus Somalia stammenden islamistischen Terrororganisation Al-Schabab gehandelt haben. Sie hätten den Bus zwischen den Städten Dabacity und Borehole mit Gewehrsc...
("Adventisten heute"-Aktuell, 25.12.2015) Pastor Robert S. Folkenberg, von 1990 bis 1999 Präsident der Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten, ist am 24. Dezember 2015 in Winter Haven (Florida, USA) im Alter von 74 Jahren gestorben. Als Folkenberg am 11. Juli 2015 per Videoschaltung aus San Antonio (Texas, USA) in seinem Wohnort in Florida vom amtierenden Präsidenten Ted Wilson kontaktiert wurde und die Besucher der Weltsynode im Alamodome begrüßte, war er erkennbar von Krankheit (Dar...
("Adventisten heute"-Aktuell, 25.12.2015) Es ist fast 40 Jahre her, dass der erste "Star Wars"-Film über die (amerikanischen) Kino-Leinwände flimmerte - umso erstaunlicher, dass der Hype um die Weltraum-Saga noch immer ungebrochen ist. Allein in Deutschland haben sich über zwei Millionen Zuschauer nicht entgehen lassen, wie die einstige Geschichte um Luke Skywalker, Han Solo und Co weitergesponnen wurde. Doch ein tieferer Blick ins "Star Wars"-Universum weckt nicht nur Erinnerungen an die früher...
("Adventisten heute"-Aktuell, 25.12.2015) Eine positive Bilanz haben das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und die christlichen Kirchen Deutschlands bei ihrem gemeinsamen Vorgehen hinsichtlich strittiger Fälle des Kirchenasyls gezogen. Im Februar 2015 hatten sich das BAMF und die Kirchen darauf verständigt, hierfür bis Ende des laufenden Jahres neue Formen der Koordination zu prüfen. Während dieser Testphase, an der auch evangelische Freikirchen teilgenommen haben, hätten dazu benan...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) Auch 2015 hat die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten das Wohl von Kindern und Jugendlichen im ganzen Bundesgebiet durch gottesdienstliche Veranstaltungen, Pfadfinderaktivitäten, Schulungen und Veröffentlichungen gefördert. Dazu unterhält sie neben eigenen Abteilungen für Kinder- und Jugendarbeit ein Religionspädagogisches Institut (RPI) und einen Fachbeirat "Sexueller Gewalt begegnen" (SGb). RPI und SGb haben das Kinderschutz-Heft "Wenn ich mal ni...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) Die Gewalt gegen christliche Flüchtlinge in deutschen Asylbewerberheimen nimmt zu. Manchmal greifen sogar muslimische Mitarbeiter des Wachschutzes Christen an, die sich vom Islam abgewandt hatten. Das berichtet der Berliner Pfarrer Gottfried Martens von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), der sich intensiv um Flüchtlinge kümmert. Radikale Muslime als WachschützerGegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea nannte Mar...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) Am 14. Dezember publizierte SPECTRUM, Zeitschrift der Vereinigung adventistischer Foren in den USA, einen Bericht des Exekutivausschusses der adventistischen Kirchenleitung für Tschechien und die Slowakei. Dieser habe am 11. November eine Erklärung verabschiedet, welche den Beschluss der adventistischen Weltsynode (Generalkonferenz-Vollversammlung) vom Juli 2015 zur Frauenordination bedauert. Dort wurde es abgelehnt, den weltweit dreizehn teilkontinental...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) Über 900 Strafgefangene können sich an Weihnachten über ein Geschenkpaket freuen, das die christliche Straffälligenhilfe Schwarzes Kreuz (Celle) vermittelt hat. In den Genuss kommen bedürftige Inhaftierte, die außerhalb der Gefängnismauern oft weder Angehörige noch Freunde haben. Der Geschäftsführer des Schwarzen Kreuzes, Otfried Junk, sagte gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea, dass Gefangene zu Weihnachten ihre Einsamkeit besonders spüre...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) Seit 1998 wird die Aktion "Kinder helfen Kindern" von der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland durchgeführt. Wie das Hilfswerk mitteilte, seien zum Jahresende 2015 insgesamt 13 LKW mit 35.352 Geschenkpaketen und 4.121 großen Kartons mit zusätzlichen Hilfsgütern (Bettwäsche, Handtücher, Hygieneartikel, Spielzeug etc.) aus Deutschland nach Litauen, Ukraine, Moldau, Albanien, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Bosnien und Herze...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) Am 17. Dezember ist in der Edition iCOR der Adventjugend Deutschland ein besonderes Buch mit "himmlisch bunten Ideen für 52 Bibelgeschichten im Familienalltag" erschienen: "Von Fröschen und Pharaonen und der wundervollen Erkenntnis, eine Plage zu sein".Darin beschreibt die Autorin Katrin Grieco, zweifache Mutter und Sozialpädagogin, wie man biblische Geschichten mit der Familie ziemlich außergewöhnlich und lebendig gestalten kann. Es wird dabei...
("Adventisten heute"-Aktuell, 18.12.2015) In der Türkei haben fünf christliche Konfessionen erstmals gemeinsam ein Schulbuch herausgegeben. Das 96-seitige Werk mit dem Titel "Das Christentum und seine Grundsätze" soll als Grundlage für den Unterricht an staatlichen Schulen in der Türkei dienen. Die Veröffentlichung gilt als ökumenischer Meilenstein, erläuterte die Generalsekretärin der Bibelgesellschaft in der Türkei, Tamar Karasu, bei der offiziellen Vorstellung in Istanbul. Denn erstmals seit ...
1 von 2