Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

Aktuelle Informationen aus der christlichen Welt – als Ergänzung zur Printausgabe von "Adventisten heute"

Die zitierten Meldungen geben die Sichtweise des jeweiligen Verfassers bzw. der Nachrichtenagentur wieder und entsprechen nicht zwangsläufig der Ansicht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Aktualisierung laufend, mindestens einmal wöchtentlich bis freitags gegen 18 Uhr.

Verantwortlich i. S. d. P.: Thomas Lobitz (Chefredakteur von "Adventisten heute")

("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Zum Jahresanfang nehmen sich viele Menschen etwas für das neue Jahr vor: abnehmen, mehr Sport treiben, mehr in der Bibel lesen usw. Das scheint sinnvoll zu sein, führt aber häufig zu Frustration, weil man die gesteckten Ziele oft nicht erreicht. Nicht umsonst sagt der Volksmund: "Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert." Daher fragt die Januar-Ausgabe von "Adventisten heute", der Gemeindezeitschrift der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland: Wie gut sind gute Vorsätze wirklich? Wie gehe ich mit dem Scheitern meiner Vorsätze um und wie setze ich mir sinnvoll Ziele?
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Scharfe Kritik an der ZDF-Dokumentation "Das Geheimnis der Geburt Jesu" übt der Vorsitzende des Nordelbischen Arbeitskreises für biblische Orientierung, Alexander Schick (Westerland/Sylt). Der Sender hat sich am 25. Dezember in einem 45-minütigen "Faktencheck" mit der Geburt Jesu Christi befasst. Nach Ansicht Schicks hat die Sendung jedoch nur "die üblichen Klischees verbreitet".
Es werde berichtet, dass Jesus nicht in Bethlehem, sondern angeblich in Naz...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Niemand weiß, wie viele Christen es unter den 1,3 Milliarden Einwohnern der Volksrepublik China gibt. Die offiziellen Zahlen sind in den vergangenen Jahren wiederholt nach oben korrigiert worden. Das Staatliche Religionsamt ging bis vor Kurzem von zehn Millionen Protestanten und vier Millionen Katholiken aus. Die Regierung spricht inzwischen von 24 Millionen in staatlich anerkannten Gemeinden - 18 Millionen Protestanten und sechs Millionen Katholiken. Je...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Ab dem 1. Januar 2013 strahlt HOPE Channel Deutsch eine neue Fernsehserie unter dem Titel "die BIBEL. das LEBEN." aus. Damit kommt der HOPE Channel dem vielfach geäußerten Wunsch vieler Zuschauer nach, in einer wöchentlichen Sendung Bibelthemen zu vertiefen.
Der durch die beliebte Sendereihe "Bible Talk" bekannte Moderator und Theologe Dr. Winfried Vogel leitet die Gesprächsrunde. Mit Teilnehmern aus verschiedenen Berufs- und Altersgruppen spricht er ab ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Wie in den Vorjahren haben Astrologen und Wahrsager auch 2012 mit ihren Vorhersagen kräftig danebengelegen. Das hat eine Überprüfung durch die "Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften" (GWUP/Roßdorf bei Darmstadt) ergeben. Weder sei der Euro abgeschafft worden, der Vesuv ausgebrochen noch die Olympischen Spiele in London von Terroranschlägen überschattet gewesen, wie es Anfang des Jahres behauptet worden sei.

Prognose...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Eine sogenannte Flickenteppich-Frömmigkeit ist in Deutschland weit verbreitet. Mehr als jeder Fünfte (22 Prozent) bastelt sich seinen Glauben aus verschiedenen Versatzstücken zusammen. Zum Beispiel verbinden diese Menschen das Christentum mit Esoterik oder fernöstlichen Religionen. "Die spirituellen Sinnsucher kombinieren Elemente verschiedener Religionstraditionen, ohne sich einer Richtung verpflichtet zu fühlen", erläuterte die Religionssoziologin Chri...
("Adventisten heute"-Aktuell, 28.12.2012) Etwas mehr als 2.150 Personen haben am 24. November 2012 die gesamte Bibel in 59 Minuten und 52 Sekunden abgeschrieben. Die Bibelabschreibaktion fand in der adventistischen Universität von Montemorelos (Nuevo LeÃġn, México) anlässlich ihres 70. Jubiläums statt. Mit dieser Rekordzeit hoffen die Studenten, Dozenten und Angestellte, ins Guinnessbuch der Rekorde aufgenommen zu werden.
Nachdem ein Student die Idee eingebracht hatte, bereitete ein Team von 20 ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 24.12.2012) Peter R. Kunze, pensionierter Schatzmeister der Euro-Afrika-Division (EUD, Bern, jetzt Intereuropäische Division), ist am 22. Dezember im Alter von 72 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben.
Peter Kunze arbeitete in der EUD seit 1972, als sie gegründet wurde - von 2000 bis zu seiner Pensionierung 2010 als Schatzmeister. Er gehörte bereits zum Team der vorausgehenden Mitteleuropäischen Division, die ihren Sitz in Darmstadt hatte. Er war an der Gründung ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.12.2012) Mit einem halbstündigen Video ruft Ted Wilson, der Präsident der Weltkirche der Siebenten-Tags-Adventisten, zur Versöhnung mit Gott und mit dem Nächsten während der Weihnachtszeit auf. In dem Video, das zzt. in zwölf Sprachen im Internet zu sehen ist, spricht er über den Gott der Liebe, der sich nach einer persönlichen Beziehung zu jedem Menschen sehnt.
Das Video "Revival for Mission: Christmas Special" (Erweckung zur Mission: Weihnachten-Sonderausgabe) ...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.12.2012) Tausende muslimische Mädchen werden in Deutschland Opfer von Zwangsheirat. Das berichtet die Ex-Muslima und Buchautorin Sabatina James in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar/Mittelhessen). Sie versteht sich als Anwältin junger Muslima, die von ihren Familien gezwungen werden, einen bestimmten Mann zu heiraten. Die 30-Jährige wuchs in Pakistan auf und kam als Zehnjährige mit ihrer Mutter nach Österreich, wo ihr Vater ber...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.12.2012) Am 2. Dezember hat der Vorstand der norwegischen Kirchenleitung (Union/Verband) der Siebenten-Tags-Adventisten beschlossen: "Bezugnehmend auf unser Verständnis des Wortes Gottes, wie es in den 28 Glaubensartikeln ausgedrückt wird (speziell in den Artikeln 7, 12, 14 und 17), halten wir es für moralisch und ethisch richtig, den Pastorendienst von Frauen und Männern gleichermaßen anzuerkennen."
"Mit diesem Beschluss wollen wir ein starkes und unzweideutiges...
("Adventisten heute"-Aktuell, 21.12.2012) Über die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten gibt es jetzt in deutscher Synchronisation einen knapp einstündigen Dokumentarfilm von Martin Doblmeier. Schwerpunkt ist dabei das Bemühen um Gesundheit und eine gesunde Lebensweise als besonderes Merkmal adventistischer Überzeugungen. Im Mittelpunkt des filmischen Geschehens steht die US-amerikanische Universität Loma Linda in Kalifornien mit ihrem bedeutenden medizinischen Zentrum, das mit seinen Opera...
1 von 3