Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

30 Jahre Bibelübersetzung "Hoffnung für alle"

("Adventisten heute"-Aktuell, 27.12.2013) Sie gehört zu den meistverkauften Büchern im deutschsprachigen Raum: Vor 30 Jahren kam die Bibelübersetzung "Hoffnung für alle" auf den Markt. Sie erscheint im Brunnen Verlag Basel. Nach seinen Angaben wurden bisher rund 1,3 Millionen Exemplare verkauft. Die "schlichte und moderne Sprache" habe diese Bibelübersetzung zu einem "Kassenschlager" gemacht.
"Das Projekt ‚Hoffnung für alle‘ wurde zur Geschichte einer einzigartigen Segnung Gottes", erklärte der Leiter der Bibelprojekte des Verlags, Urs Stingelin. Er sieht das Erfolgsgeheimnis in der Zielsetzung: "Von Anfang an ging es nicht um Geld und Erfolg, sondern um das Anliegen, Menschen mit der Botschaft Gottes ganz neu zu erreichen." Dieses Ziel habe schon den Reformator Martin Luther (1483-1546) dazu bewegt, die Bibel in die deutsche Sprache zu übersetzen.
Zu denen, die die Übersetzung "Hoffnung für alle" für ihre tägliche Bibellese nutzen, gehören der ehrenamtliche Präses des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland, Ministerialrat Karl-Heinz Stengel (Remchingen bei Pforzheim), und seine Ehefrau Wilma: "Wir schätzen die zeitgemäße, verständliche Sprache und die hohe Qualität der Übersetzung."
1983 veröffentlichte der Brunnen Verlag Basel zunächst eine Übersetzung des Neuen Testaments unter dem Titel "Hoffnung für alle". Seit 1996 erscheint der Bestseller als komplette Bibelübersetzung. Seit 2012 ist sie vollständig digitalisiert: für Smartphones, als E-Book oder Hörbuch. (idea)

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.