Bestellhotline: 0800 2383680 (kostenlos innerhalb D)
Literatur für ein Leben mit Zukunft
Kauf auf Rechnung möglich | versandkostenfrei ab 50 € (innerhalb D)

2015 kein gutes Jahr für Kriegsdienstverweigerer

("Adventisten heute"-Aktuell, 1.1.2016, Update 15.1.2016) Am Samstag, 16. Januar 2015, wird der diesjährige Live-Gottesdienst der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland aus dem TV-Studio des HOPE Channel im Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG (Alsbach-ähnlein) um 10:30 Uhr übertragen.

Die Kirche von Jesus orientiert sich an Werten, die er vorgelebt hat. Die Herausforderung ist, sich diese Werte bewusst zu machen und sie miteinander zu leben: Johannes Naether, seit April 2012 Vorsitzender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Nord- und Mitteldeutschland (Norddeutscher Verband), wird in seiner Predigt darüber nachdenken, wie Werte helfen, durchs Leben zu navigieren.

Moderiert wird der Gottesdient vom neu gewählten Vorsitzenden der Freikirche in Süddeutschland, Werner Dullinger.

Neben der Satellitenaustrahlung über den HOPE Channel wird der Gottesdienst auch übers Internet als Livestream übertragen. Im Laufe der darauf folgenden Woche wird das Programm in der Mediathek zum Download bereit stehen. (edp) www.hopechannel.deAblauf: 10:30 Intro Clip und Anmoderation

10:33 Gemeinsames Lied Nr. 101 (aus "glauben - hoffen - singen")

10:36 Gebet und Moderation, Werner Dullinger

10:39 Kindergeschichte

10:44 Predigt: "Mit Werten navigieren", Johannes Naether

11:19 Aktion zu ICOR mit Clip ICOR, Werner Dullinger

11:24 Gemeinsames Lied Nr. 11 (aus "glauben - hoffen - singen") 11:28 Abmoderation und Gebet Dullinger/Naether 11:31 Gemeinsames Segenslied Nr. 204 (aus "glauben - hoffen - singen")

Passende Artikel
Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.